FALKENBERG, Dienheim | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP. GROSSE LAGE® FALKENBERG besteht aus drei Teilstücken im oberen Bereich der Einzellage Falkenberg. Sie ist nach Osten ausgerichtet und hat so von morgens bis mittags Sonne. Gegen kalte Westwinde schützt ein naher Hügel. So bleibt die Wärme im Weinberg. Der hier gepflanzte Riesling wurzelt - in den an manchen Stellen mächtigen - Lößbänken, die Anteile von Lehm, Grobkalk und Muschelkalk haben und als gute Speicher gelten. Die Teilstücke der FALKENBERG GL liegen zwischen 140 und 160 Metern und sind leicht geneigt bis steil. Geschichte: Der Name verweist auf den Besitz des Grafen von Falkenstein.


Lagensteckbrief

AnbaugebietRheinhessen
Klassifizierte Fläche2,83 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling


Geologische Daten

AusrichtungO
Höhe140-160m
Neigung30
BodenKalkmergel

Meteorologische Daten