SCHLENZENBERG, Martinsthal | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® SCHLENZENBERG umfasst 1,61 ha klassifizierte Fläche. Sie befindet sich im Steilhangbereich der Einzellage Martinsthaler Wildsau und ist nach Süden ausgerichtet. Dort sind Hangneigungen bis zu 60 Prozent vorzufinden. Ihr Boden ist geprägt von mineralischem Phyllit- und Tonschiefer. Angebaut werden in der GL SCHLENZENBERG Riesling und Spätburgunder. Sie ist Monopollage des Weingutes Diefenhardt.


Lagensteckbrief

AnbaugebietRheingau / Hessische Bergstrasse
Klassifizierte Fläche1,07 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling, Spätburgunder


Geologische Daten

AusrichtungS
Höhe220m
Neigung83
BodenPhylitt mit Löss

Meteorologische Daten