VORDERER WINKLERBERG, Ihringen | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® VORDERER WINKLERBERG bildet den südwestlichen Abschluss der Einzellage Winklerberg (117 ha), der wärmsten deutschen Lage mit mediterranem Klima. Die terrassierte GL VORDERER WINKLERBERG ist durchzogen von wärmespeichernden Trockenmauern, die das warme Klima zusammen mit den Steinen im Boden und den kargen Felswänden aus rotem Tephrit verstärken. Die Böden bestehen weitgehend aus wasserdurchlässigem kalkhaltigem Vulkanverwitterungsgestein. Die GL VORDERER WINKLERBERG liegt auf einer Höhe von 190 bis 295 Metern. Geschichte: Der VORDERE WINKLERBERG entstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts aus einem Doloritsteinbruch.


Lagensteckbrief

AnbaugebietBaden
Klassifizierte Fläche14,23 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling, Weißer Burgunder, Grauer Burgunder, Spätburgunder


Geologische Daten

AusrichtungSW-S
Höhe220-260m
Neigung40
BodenVulkanit

Meteorologische Daten