WINKLERBERG HINTER WINKLEN, Ihringen | VDP.GROSSE LAGE®




Für die sonst im Sommer heißen, fast subtropischen Verhältnisse in der Einzellage Winklerberg ist das Klima in der recht hoch auf 220 bis 250 Metern über Seehöhe gelegenen VDP.GROSSEN LAGE® WINKLERBERG HINTER WINKLEN eher etwas kühler, die Lage offener. Eine vorgelagerte Bergzunge – der Rappenecker – verschattet den nach Westen und Südwesten ausgerichteten Weinberg bis zum Mittag. Dann kommen Reben und Trauben in den vollen Genuss der Sonne. 1700 Stunden scheint die Sonne im Jahr in dieser Lage, die mit 30 bis 40 Prozent Hangneigung eher steil ist. Die Böden der gut zehn Hektar großen Lage bestehen aus dunklem, Sonnenwärme speichernden Vulkanit und Löss.


Lagensteckbrief

AnbaugebietBaden
Klassifizierte Fläche10,90 Hektar
Klassifizierte RebsorteGrauer Burgunder, Spätburgunder


Geologische Daten

AusrichtungW-SW
Höhe220-260m
Neigung30
BodenVulkanit, Löss

Meteorologische Daten