Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

KIESELBERG, Deidesheim | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® KIESELBERG liegt auf einem flachen Hochplateau oberhalb von Deidesheim im Windschatten der Haardtberge. Die nach Süden ausgerichtete, exponierte Position auf 125 bis 145 Metern bringen in der Regel Trauben mit hohen Reifegraden hervor. Die Böden der GL Kieselberg sind von unterschiedlichen Bodenstrukturen geprägt. Es dominiert der für die Region typische Buntsandsteinverwitterungsboden, dazu sind zum Teil faustdicke Sandsteine zu finden, wie auch lehmiger Sand und Geröll. Die Lage ist 3 bis 15 Prozent steil und 15,7 Hektar groß. Geschichte: Die bayerische Bodenklassifikation bzw. Lagenklassifizierung von 1828 stufte die Lage Kieselberg als eine der besten der Pfalz ein.

In der Lage arbeitende VDP.Winzer


Anbaugebiet



Geologische Daten

Klassifizierte Fläche12,78 Hektar inklusive Wege
AusrichtungS
Höhe145-180m
BodenBuntsandsteingeröll, sandiger Lehm
Klassifizierte RebsorteRiesling

Meteorologische Daten