AUF DER LEY, Monzingen | VDP.GROSSE LAGE®




Aus einer Katasterlage entstanden, liegt die VDP.GROSSE LAGE® AUF DER LEY oberhalb des Halenbergs. Der Boden des nach Süden und Südosten ausgerichteten Weinbergs sind von Blauschiefer, Quarzit und Kieselsteinen geprägt. Die Steigung der GL AUF DER LEY beträgt 40-50 Prozent. Trotz der hohen Lage von 200-230 Metern ist der Weinberg recht warm. Das rührt von der ausgeprägten Thermik her, die die warmen Luftschichten nach oben trägt.


Lagensteckbrief

AnbaugebietNahe
Klassifizierte Fläche2,64 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling


Geologische Daten

AusrichtungS-SO
Höhe200-230m
Neigung40
BodenBlauschiefer, Quarzit, Kieselsteine

Meteorologische Daten