VDP.Weinversteigerung an der Nahe
2022

Willkommen zur VDP.Versteigerung an der Nahe 2022 mit Ahr, Rheinhessen und Pfalz

Am 18. September ist es in Bad Kreuznach endlich wieder so weit.

Seit über hundert Jahren treffen sich Weinbegeisterte aus der ganzen Welt, um auf ausgewählte Spitzenweine des Jahrgangs zu bieten.

In diesem Jahr entweder als Livepublikum bei der Nassen Versteigerung im Cineplex oder vorm Bildschirm des Livestreams. Diesen können Sie hier auf dieser Seite am 18.09.22 um 13 Uhr finden.

Alle Informationen finden Sie hier auf dieser Seite, einfach die einzelnen Lose anklicken,

und im Versteigerungskatalog oder beim Lesen der Pressemitteilung.

Falls Sie an einem Wein interessiert sind, kontaktieren Sie einen der 6 akkreditierten Kommissionäre.

 

Vorprobe der Versteigerungsweine

der 18 Weingüter von Ahr, Pfalz, Rheinhessen und Nahe

9.00 bis 11.00 Uhr im Foyer des Cineplex, Kreuzstraße 57-67, 55543 Bad Kreuznach
17 VDP.Weingüter präsentieren persönlich ihre Versteigerungsweine. Verkosten und vergleichen Sie in aller Ruhe.

 

Erleben Sie die VDP.Weinversteigerung an der Nahe

im Livestream hier oder live bei der Nassen Versteigerung

Versteigerungsbeginn 13 Uhr, Einlass 12 Uhr

Kinosaal 2, Cineplex, Kreuzstraße 57-67, 55543 Bad Kreuznach

Charmant moderiert Master of Wine Caro Maurer im großen Kinosaal und interviewt die Winzer. Kurzvideos auf großer Leinwand gewähren Einblicke in die VDP.Weingüter und deren Weinberge.

Das Ausgebot wird von Auktionator Michael Prinz zu Salm-Salm geleitet.

Die Weingüter des VDP.Nahe freuen sich auf Ihren Besuch.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle -  info@vdp-nahe.de

 

PRESSEMITTEILUNG VDP.VERSTEIGERUNG NAHE 2022

Das Versteigerungsangebot 2022

Erfahren Sie mehr über die versteigerten Weine. Klicken Sie sich durch!

Die Versteigerungsweine im Überblick

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Linda Anspach

AdresseGeschäftsstelle VDP.Nahe
Soonwaldstraße 10a
55569 Monzingen
Tel+49 (0) 6751/8555159
Mailinfo@vdp-nahe.de