Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

VDP.Weinpaket des Monats
Siegrist

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen!
Im Oktober 2021 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Siegrist aus Leinsweiler, Pfalz in unserem monatlichen Weinpaket.

Das VDP.WEINGUT Siegrist aus Leinsweiler, Pfalz

Das VDP.Weingut Siegrist, geführt von den Familien Siegrist & Schimpf, zählt seit nunmehr einem halben Jahrhundert zu den festen Größen der Südpfälzer Weinszene.

Mit einer spannenden Kombination aus Experimentierlaune, Innovationsfreude und Traditionsgeist werden bei Siegrist schon jahrzehntelang Rot- und zunehmend auch Weißweine im Barrique ausgebaut und erzielen pure Eleganz im Glas. Die Weine verwöhnen mit harmonischer Struktur, lebendiger Mineralität und ausgeprägt klarer Frucht. Konsequent umweltschonender Weinanbau und das unermüdliche Streben nach Qualität und Ästhetik haben das VDP.Weingut mittlerweile auch über Deutschlands Grenzen hinaus berühmt gemacht. Die Philosophie des Weinguts besteht darin, den Kunden den Reiz der Reife näherzubringen. Siegrist Weine brauchen Zeit.

Das Weinpaket
„Südpfälzer Symphonie”

Das VDP.Weinpaket des Monats Oktober "Südpfälzer Symphonie" spiegelt die breitgefächerte Palette der Rebsorten wider, die das VDP.Weingut Siegrist im mediterran geprägten Klima der Südpfalz mit großer Leidenschaft und Erfolg anbaut. Auf dem Südpfälzer VDP.Weingut wird nicht nur die so beliebte Riesling Traube  in der VDP.GROSSE LAGE® SONNENBERG in Leinsweiler angebaut, sondern auch weitere Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon-Blanc, Gelber Muskateller, Silvaner, Cabernet-Sauvignon, Merlot und die gesamte Burgunder-Familie gehören zum vielfältigen Sortiment des Weinguts.

2020 Chardonnay | VDP.GUTSWEIN

Gewachsen auf Kalksteinboden präsentiert sich dieser Wein mit einem reichhaltig mineralischen Bukett. Zitrusnoten, Agrumen und Aromen von Akazienblüte, Mandel, Birne und Ananas fügen sich zu einem fruchtigen und lebendigen Chardonnay zusammen. Erfrischende balancierte Säure mit schöner klarer Struktur.

Empfohlene Trinktemperatur: 8°C, Lagertemperatur: 6°C

 

2017 Pinot Noir | VDP.GUTSWEIN

Dieser elegante Spätburgunder wuchs auf Lössboden. Pinot Noir gehört zu den Paradesorten des Hauses. Rubinrot glänzend verspricht der im Barrique ausgebaute Spätburgunder würzig-gehaltvollen Genuss.

Er duftet intensiv nach dunklen und roten Beerenfrüchten und Kirschen mit schöner Eichenholznote. Elegant und gehaltvoll mit angenehmen Gerbstoffen brilliert der Wein am Gaumen begleitet von feiner Röstnote, Vanille und Waldbeeraroma.

Empfohlene Trinktemperatur: 17°C, Lagertemperatur: 15°C

 

2020 Leinsweiler Riesling Heidenbäumel | VDP.ORTSWEIN

Gewachsen auf sandig, lehmigem Boden mit sehr hohem Kalksteinanteil wurden diese handverlesenen Trauben sehr schonend verarbeitet. Aufgrund seines herrlich aromatischen Charakters gilt der Riesling in der Pfalz als der «König der Weissweine». Duft nach reifen und gelben Früchten, aber auch eine vegetative Note nach Kräutern. Hellgelb leuchtend rollt der Leinsweiler Riesling ins Glas und verströmt intensive Noten von Steinfrüchten, Zitrusfrüchten und Stachelbeeren. Aromatisch am Gaumen besticht der Wein mit ausgeprägter Mineralität, erfrischender Säure und dem Geschmack von getrockneten Agrumen. Ein sehr stoffiger Wein mit großer Komplexität und herrlicher Länge.

Empfohlene Trinktemperatur: 8°C, Lagertemperatur: 6°C

 

2019 Pinot Gris Wollmesheimer Mütterle | VDP.ERSTE LAGE®

Das Mütterle, der kalksteinige Untergrund im Übergang auf einen leicht erwärmbaren Oberboden garantiert Jahr für Jahr enormes Reifepotential. Handlese, vollreife Früchte in Auslesequalität, intensiver Maischekontakt, sanfte Pressung und Vergärung zu 50% im neuen Barrique aus Palatina Eiche und 50% im Tonneau, ohne Eingriffe in die Gärtemperatur. Der Wein lag bis zur Abfüllung auf seiner feinen zart roséfarbenen Hefe. Der Wein duftet hellhefig-nussig aus dem Glas, leicht minzig, weißer Nougat mit Pistazien, griffige, kalkige Mineralität. Das Ganze nicht breit und behäbig, sondern fordernd, feinnervig und elegant.

Empfohlene Trinktemperatur: 8°C, Lagertemperatur: 6°C

 

2019 SONNENBERG Pinot Blanc GG | VDP.GROSSE LAGE®

Gewachsen auf Muschelkalkboden in der VDP.GROSSE LAGE® SONNENBERG in Leinsweiler, präsentiert sich der elegante Weißburgunder mit einer feinen Nase aus Holunderblüte, gelbem Apfel und Heu. Er ist ausgeprägt mineralisch, tiefgründig mit viel Spannung. Ein großer komplexer Weißburgunder mit viel Potential.

Empfohlene Trinktemperatur: 8°C, Lagertemperatur: 6°C

 

Cabernet Sauvignon Cuvée Trois Années Réserve

Dieser Wein wuchs auf kalkhaltigem Lösslehmboden. Ein komplexer Cabernet Sauvignon aus drei Jahrgängen 2014, 2015 und 2016 im neuen Barrique bis zu fünf Jahren ausgebaut. Konzentrierte Nase, rassige Beerenfrüchte mit grünen Noten, charaktervoll, würzig und ausdrucksstark.
Eine gelungene Komposition des Kellermeisters!

Empfohlene Trinktemperatur: 17°C, Lagertemperatur: 15°C

Der Gläsertipp des Monats von Zwiesel Glas

Seit 1872 werden in Zwiesel einzigartige Gläser hergestellt, die für klangvolle Genussmomente sorgen. In dem vielfältigen Sortiment, das sowohl aus hand- als auch aus maschinengefertigten Produkten besteht, finden Weinliebende garantiert das passende Glas für ihren Lieblingswein. Auch die Weine des VDP.Weinguts Siegrist aus Leinsweiler in der Pfalz entfalten sich in Zwiesel Gläsern optimal und entwickeln ihren ganz eigenen Klang.

Der fruchtig-lebendige Chardonnay (2020) findet in dem Chardonnayglas der bereits mehrfach ausgezeichneten Serie Verino den perfekten Partner. Mit seinem Moussierpunkt und der hochgezogenen Glasform bündelt das Glas die Aromen von Zitrusfrüchten, Akazienblüte, Mandel, Birne und Ananas und bringt sie zur Nase.

Seine ideale Entfaltung findet der Pinot Noir (2017) in dem Vervino Burgunderglas. Das Weinglas ermöglicht einen breiten Oberflächenspiegel und dadurch viel Kontakt des Weines mit Sauerstoff, was die fruchtigen Aromen besonders hervorbringt.

Der Leinsweiler Riesling Heidenbäumel (2020) und der Cabernet Sauvignon Cuvée Trois Années Réserve fühlen sich in dem Vervino Rieslingglas besonders wohl. Durch den hohen Kamin führt das Glas die Aromen von Stein- und Zitrusfrüchten des Leinsweiler Rieslings als auch die rassigen Beerenfrüchte des Cabernet Sauvignons an Mund und Nase heran.

Für den Pinot Gris Wollmesheimer Mütterle | VDP.ERSTE LAGE® (2019) und den SONNENBERG Pinot Blanc GG | VDP.GROSSE LAGE® (2019) empfehlen wir das Vervino Allroundglas. Die klassische Tiefe des Glases ermöglicht eine optimale Entfaltung der charakteristischen Burgunderaromen.

Hier direkt bestellen.

 

Das Oktober-Weinpaket führt uns in das zweitgrößte Anbaugebiet Deutschlands – in die Pfalz. Auf den mineralischen Böden der Südpfalz finden die Reben des Weinguts Sigrist aus Leinsweiler optimale Bedingungen, die sich durch das milde Klima im Charakter der Rebsorte widerspiegeln.

Zu den markanten Weißweinen der Burgunderfamilie – dem Chardonnay, dem Pinot blanc und dem Pinot gris – eignet sich das Gerolsteiner medium aufgrund seiner feinen Mineralik am besten. Mit der lebendigen Kohlensäure verleiht das medium diesen Weinen noch mehr Frische. Auch zum Riesling ist das Gerolsteiner medium der bevorzugte Partner. Die prägnante Säure des Rieslings und die Kohlensäure des Mineralwassers lassen den Geschmack besonders frisch erscheinen. Zugleich werden die typisch fruchtigen Rieslingaromen des Weines betont.  

Die beiden Rotweine aus dem eleganten Pinot noir und der charaktervollen Cabernet Cuvée werden durch das dezent mineralisierte Gerolsteiner Naturell hervorragend begleite. Das Naturell unterstreicht die jeweilige Rotweincharakteristik auf nachhaltige Art und Weise.

Wer möchte kann natürlich zu den Weinen das Gerolsteiner Sprudel kombinieren. Hier wird der erfrischende Effekt der Kohlensäure besonders deutlich.

Gerolsteiner WeinePlaces

Passionierte Weinliebhaber sind immer auf der Suche nach dem Besonderen, Vollendeten. Das gilt für den Wein ebenso wie für die Art sie zu lagern. In den Vario-Weinklimaschränken der Serie 400 von Gaggenau können die Weine aus dem Weinpaket des VDP.Weingut Siegrist bei folgenden Temperaturen bestmöglich gelagert werden:

Die optimale Lagertemperatur für die vier Weißweine liegt bei jeweils 6°C. Die beiden Rotweine im Paket empfehlen wir bei 15°C zu lagern. So entfalten die jeweiligen Weine die richtigen Aromen. 

Die Lagertemperatur entspricht höchstens der Serviertemperatur, keinesfalls jedoch der Trinktemperatur, da sich diese umgehend nach Entnahme der Flasche aus dem Temperierschrank verändert. Die ideale Trinktemperatur liegt im Durchschnitt 2° C über der Lagertemperatur und wird durch die Wahl des Glases beeinflusst.

Bei den Vario Weinklimaschränken der Serie 400 von Gaggenau sorgen bis zu drei voneinander getrennte Klimazonen für perfekte Temperaturen, sowohl für die Lagerung als auch für die Temperierung vor dem Genuss. Über ein TFT-Touch-Display können diese gradgenau von 5°C bis 20° C eingestellt und gehalten werden.

Der Innenraum der Weinklimaschränke ist aus hochwertigem Edelstahl. Inspiriert von Eichenfässern, die für die Reifung edler Weine verwendet werden, lagern die Flaschen auf Ablagen aus Eiche kombiniert mit Aluminium in dunklem Anthrazit. Die Tablare sind vollständig und bequem herausziehbar.

Die blendfreie, warmweiße LED-Beleuchtung bietet fünf Beleuchtungsszenarien, die die Weinsammlung perfekt in Szene setzen, während die Front aus Spezialglas den Wein vor UV-Strahlen abschirmt. Zum Schutz der Weine kühlen die Schränke vibrationsarm bei geregelter Luftfeuchtigkeit. Zusätzlich sind die Weine dank Aktivkohlefilter geruchsneutral geschützt.  

Richtig gelagert baut der Wein sein natürliches Aroma weiter aus und erlangt über die Jahre eine vielschichtige, tiefe Reife. Der Wein wird somit nicht nur gelagert oder gekühlt, sondern edel präsentiert und durch perfekte Beleuchtung in Szene gesetzt –ein echtes Statement in Küche oder Wohnraum.

Sehen Sie auf unserer Webseite den Film zur Weinkultur und erfahren Sie mehr über unsere Serie 400. https://www.gaggenau.com/de/geraete/weinschraenke

Über Gaggenau

Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert. Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Der Unterschied heißt Gaggenau.

www.gaggenau.com

www.gaggenau-showroom.de

 

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

1x 2020 Chardonnay | VDP.GUTSWEIN

1x 2017 Pinot Noir | VDP.GUTSWEIN

1x 2020 Leinsweiler Riesling Heidenbäumel | VDP.ORTSWEIN

1x 2019 Pinot Gris Wollmesheimer Mütterle | VDP.ERSTE LAGE®

1x 2019 SONNENBERG Pinot Blanc GG | VDP.GROSSE LAGE®

1x Cabernet Sauvignon Cuvée Trois Années Réserve

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP.WEINPAKET“
 
Bei VDP.Weingut Siegrist
Am Hasensprung 4
76829 Leinsweiler
Tel: +49 (0)6345/1309
Preis 6 Weine: Preis: 90,00 Euro / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Für den Versand ins Ausland entstehen Extrakosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert?
Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: m.haas@vdp.de