VDP.Weinpaket des Monats
Schlossgut Diel

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen!
Im Dezember 2022 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Schlossgut Diel aus Rümmelsheim an der Nahe in unserem monatlichen Weinpaket.

Das VDP.WEINGUT Schlossgut Diel aus Rümmelsheim, Nahe

Das Schlossgut Diel ist in Familienbesitz und wird nun in der siebten Generation von Caroline Diel geführt. Das VDP.Weingut von Caroline Diel und ihrem Mann Sylvain liegt an der unteren Nahe, einer Region mit fast mediterranem Klima und extrem unterschiedlichen, charakterstarken Böden. Rieslinge werden hier herrlich mineralisch, animierend, fruchtig und sehr authentisch. Burgunder hingegen entwickeln ein wunderbar kräftiges und saftiges Aroma. Was macht die Weine des VDP.Weinguts aus? Das Know-how einer vielfach ausgezeichneten Winzerin, Klima und Einzigartigkeit der Böden, nachhaltiger Weinbau im Einklang mit der Natur und das unermessliche Potenzial der teils uralten Weinberge.

Das Weinpaket
„Diels genussvolle Adventszeit”

Das Terroir, die Leidenschaft und das Handwerk ergeben die Dielosophie, welche sich schmecken lässt. Erleben Sie mit diesem VDP.Weinpaket des Monats ein Stück der Passion und tauchen Sie ein in die Welt der Diels. Caroline und Sylvain wünschen alles erdenklich Gute und eine ebenso wunderbare wie genussvolle Adventszeit mit Familie und Freunden!

2018 Pinot de Diel | VDP.SEKT

VERSPIELTER DUFT VON MINZE UND LIMETTENZESTEN – Eleganter Körper, feine Perlage. Pure Trinkfreude! Cuvée aus Weissburgunder, Spätburgunder und einem Hauch Grauburgunder, gewachsen auf verwitterten Böden des Rotliegenden. Nach rund 2 Jahren Hefelager werden die Flaschen von Hand gerüttelt und degorgiert. Viele Prozesse definieren die Qualität der Sekte und alle stecken voller Leidenschaft. Sei es die selektive Handlese, Ganztraubenpressung, klassische Flaschengärung, das lange Hefelager oder dass die Diels jede einzelne Flasche von Hand rütteln. Das Zusammenspiel von Passion und Präzision ist die Grundlage für komplexe Sekte mit feiner Perlage.

Empfohlene Trinktemperatur: 9°C, Lagertemperatur: 7°C

 

2018 Pinot Gris Réserve | VDP.GUTSWEIN

KRAFTVOLLE & WÜRZIGE ELEGANZ – Duftet nach frischer Akazienblüte und Quitte, Mineralien, ein Hauch von gerösteter Haselnuss und Wildkräutern, saftiger Körper, cremige Struktur, überraschend eleganter Körper, bestens eingebundene Säure, feinwürziger Nachhall. Der ideale Begleiter zu kräftigen Fisch- und Fleischgerichten. Der salzige Nachhall harmoniert perfekt mit allen hellen Saucen.

Empfohlene Trinktemperatur: 9°C, Lagertemperatur: 7°C

 

2018 Noir de Diel | VDP.GUTSWEIN

BEERIG & KRAFTVOLL – Würziges Bukett, das an Schwarzkirsche, Brombeere und auch etwas Vanille erinnert. Fein strukturierter, saftiger Körper, gut eingebundene Tannine, eleganter Nachhall. Dieser trockene Rotwein passt perfekt zu aromatischen Fleischgerichten wie Lamm und Rind. Ebenso zu würzigen Käsesorten. Ein Knüller zum Barbecue!

Empfohlene Trinktemperatur: 17°C, Lagertemperatur: 15°C

 

2021 Burg Layen Riesling trocken | VDP.ORTSWEIN

MINERALISCHER GENUSS – Duft von weißen Blüten und Mineralien. Eleganter Körper mit Rasse und würzigen Schiefernuancen. Ein trockener Klassiker mit leicht salzigem Nachhall. Die verwitterten Schieferböden der Burg Layer Lagen sind der Ursprung für diesen VDP.ORTSWEIN! Ein Riesling mit mineralischem Charakter, verbunden mit feinrassiger Frucht. Ob Austern oder Garnelen, dieser Riesling harmoniert perfekt zu Meeresfrüchten. Ebenfalls ein animierender Aperitif!

Empfohlene Trinktemperatur: 9°C, Lagertemperatur: 7°C

 

2020 Burg Layer Hölle Riesling trocken | VDP.ERSTE LAGE®

SPANNENDE MINERALIK – Perfekte Balance, würziges Bukett, delikate Schiefernoten, saftiger Körper und feinrassige Mineralik. Die ausgeprägten Noten von Johannisbeeren harmonieren perfekt mit den typischen Schieferakzenten. Salziger Nachhall! Der Boden der Burg Layer Hölle VDP.ERSTE LAGE® ist von grauem verwittertem Schiefer geprägt. Dieser Riesling zeichnet sich durch einen mineralischen und balancierten Charakter aus. Überraschender Solist! Auch ein perfekter Partner zu Krustentieren, Fluss- und Meeresfischen.

Empfohlene Trinktemperatur: 9°C, Lagertemperatur: 7°C

 

2021 GOLDLOCH Burg Layen Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE®

UNBEGRENZTE TRINKFREUDE – Ausgewogener Duft von Mango und gelbem Pfirsich. Die animierende Saftigkeit im Zusammenspiel mit feiner Würze verleihen dem GOLDLOCH Burg Layen Riesling Kabinett Suchtpotenzial. Perfekt zu asiatischer Küche, Meeresfrüchten mit einer klassischen Cocktailsauce. Schon jetzt ein erfrischender Aperitif!

Empfohlene Trinktemperatur: 9°C, Lagertemperatur: 7°C

Der Gläsertipp des Monats von Zwiesel Glas

Seit 1872 werden in Zwiesel einzigartige Gläser für klangvolle Genussmomente kreiert. In dem vielfältigen Sortiment, das sowohl aus hand- als auch aus maschinengefertigten Produkten besteht, finden Weinliebende garantiert das passende Glas für ihren Lieblingswein. Auch die Weine des VDP.Weinguts Burggarten aus Heppingen an der Ahr entfalten sich in einem Zwiesel Glas optimal und entwickeln darin ihre ganz eigene Note

Das Weinglas Samtig & Üppig der Serie Vivid Senses ist mit seinem innovativen Aromenkonzept ein wahrer Allrounder und ideal geeignet für den VDP.GUTSWEIN Ahr Spätburgunder Vulkangestein trocken (2020). In diesem Glas kann sich die Geschmacksintensität der enthaltenen Aromen, wie reife Waldbeeren und eingelegte Kirschen, vollständig entfalten.

Die Aromen von reifen Waldfrüchten, Kirsche und zartem Cassis des VDP.GUTSWEIN Ahr Blauer Frühburgunder trocken (2021) kommen im Burgunder Rotweinglas der Serie Vervino besonders zur Geltung. Das besondere Design des Weinglases begeistert unterschiedliche Jurys immer wieder, beispielsweise, die Jury des Design Award, dem Red Dot Design Award und dem iF Design Award.

Der bauchige Kelch des Burgunderweinglases der Jubiläumsserie Journey bringt das komplexe Bouquet des VDP.ORTSWEIN Neuenahr Spätburgunder trocken (2018) mit seiner Finesse vollmundig und samtig hervor. Die Nuancen des Weines werden durch den leicht schmaler werdenden Hals gekonnt an die Nase herangeführt.

Das mundgeblasene Weinglas Samtig & Üppig der Serie Simplify ist der ideale Begleiter für den hochwertigen VDP.ORTSWEIN Heimersheim Pinot Noir P.J.´s Signatur trocken (2019). Durch die präzise Verarbeitung und den feinen Stiel erscheint das Weinglas der Serie besonders elegant und wirkt trotz der großen Kuppa schwerelos und elegant.

Der VDP.ORTSWEIN Walporzheim Spätburgunder trocken (2020) kann seine Fruchtnoten von Cassis, Waldbeere, schwarze Kirsche und Pflaumen durch den breiten Kelchdruchmesser des mundgeblasenen Rotweinglases Burgunder Grand Cru der Serie Enoteca optimal entfalten.

Das Burgunder Rotweinglas der handgefertigten Serie Alloro besticht vor allem bei fruchtbetonten Noten wie bei dem VDP.GROSSE LAGE® SONNENBERG Neuenahr Spätburgunder GG (2019). Durch den schmaler werdenden Duftkamin kommt der Wein in seiner ganzen Komplexität zur Geltung. Die große und bauchige Kuppa ermöglicht einen intensiven Sauerstoffkontakt, sodass sich die feinen Geschmacksfacetten entfalten können.

Hier direkt bestellen.

Das Dezember-Paket bietet passend zu Weihnachten eine vielfältige und festliche Auswahl, um das Feiertags-Menü zu begleiten – vom Apero über Vorspeise, Hauptgang und Dessert oder Käse.

Zum prickelnd-frischen Sekt und den trockenen Weißweinen ist das Gerolsteiner Medium eine gelungene Kombination. Die Mineralik der Weine wird durch die feine Kohlensäure und die ausgewogenen Mineralisierung des Mediums noch etwas deutlicher spürbar und deren Frische verlängert.

Zum angenehm samtig-fruchtigen Rotwein mit der feinen Beerenaromatik eignet sich das Gerolsteiner Naturell sehr gut. Das auf der Zunge cremig und weich schmeckende Mineralwasser unterstreicht die Aromen des Weines und begleitet die zarten Gerbstoffe.

Zum Riesling Kabinett mit seinem feinen Säure-Süße-Spiel harmoniert das Gerolsteiner Sprudel. Die rassige Kohlensäure des Mineralwassers puffert die angenehme Süße und unterstreicht die Lebendigkeit des Weines.

Gerolsteiner WeinePlaces

Passionierte Weinliebhaber sind immer auf der Suche nach dem Besonderen, Vollendeten. Das gilt für den Wein ebenso wie für die Art sie zu lagern. In den Vario-Weinklimaschränken der Serie 400 von Gaggenau können die Weine aus dem Weinpaket des VDP.Weingut Burggarten bei folgenden Temperaturen bestmöglich gelagert werden:

Die optimale Lagertemperatur für die Weine des VDP.Weinguts Burggarten liegen in diesem Weinpaket durchweg bei 14°C. Hier werden die Aromen und die Vielfalt des Bouquets beim Servieren perfekt wiedergegeben. 

Die Lagertemperatur entspricht höchstens der Serviertemperatur, keinesfalls jedoch der Trinktemperatur, da sich diese umgehend nach Entnahme der Flasche aus dem Temperierschrank verändert. Die ideale Trinktemperatur liegt im Durchschnitt 2° C über der Lagertemperatur und wird durch die Wahl des Glases beeinflusst.

Bei den Vario Weinklimaschränken der Serie 400 von Gaggenau sorgen bis zu drei voneinander getrennte Klimazonen für perfekte Temperaturen, sowohl für die Lagerung als auch für die Temperierung vor dem Genuss. Über ein TFT-Touch-Display können diese gradgenau von 5°C bis 20° C eingestellt und gehalten werden.

Der Innenraum der Weinklimaschränke ist aus hochwertigem Edelstahl. Inspiriert von Eichenfässern, die für die Reifung edler Weine verwendet werden, lagern die Flaschen auf Ablagen aus Eiche kombiniert mit Aluminium in dunklem Anthrazit. Die Tablare sind vollständig und bequem herausziehbar.

Die blendfreie, warmweiße LED-Beleuchtung bietet fünf Beleuchtungsszenarien, die die Weinsammlung perfekt in Szene setzen, während die Front aus Spezialglas den Wein vor UV-Strahlen abschirmt. Zum Schutz der Weine kühlen die Schränke vibrationsarm bei geregelter Luftfeuchtigkeit. Zusätzlich sind die Weine dank Aktivkohlefilter geruchsneutral geschützt.  

Richtig gelagert baut der Wein sein natürliches Aroma weiter aus und erlangt über die Jahre eine vielschichtige, tiefe Reife. Der Wein wird somit nicht nur gelagert oder gekühlt, sondern edel präsentiert und durch perfekte Beleuchtung in Szene gesetzt –ein echtes Statement in Küche oder Wohnraum.

Sehen Sie auf unserer Webseite den Film zur Weinkultur und erfahren Sie mehr über unsere Serie 400. https://www.gaggenau.com/de/geraete/weinschraenke

Über Gaggenau

Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert. Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Der Unterschied heißt Gaggenau.

www.gaggenau.com

www.gaggenau-showroom.de

 

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

1x Pinot de Diel | VDP.SEKT

1x 2018 Noir de Diel | VDP.GUTSWEIN

1x 2018 Pinot Gris Réserve | VDP.GUTSWEIN

1x 2021 Burg Layen Riesling trocken | VDP.ORTSWEIN

1x 2020 Burg Layer Hölle Riesling trocken | VDP.ERSTE LAGE®

1x 2021 GOLDLOCH Burg Layen Riesling Kabinett | VDP.GROSSE LAGE®

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP.WEINPAKET“
 
Bei VDP.Weingut Schlossgut Diel
Burg Layen 16
55452 Rümmelsheim
+49 (0) 6721/96950
Preis 6 Weine: Preis: 110,00 Euro / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Für den Versand ins Ausland entstehen Extrakosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert?
Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: m.haas@vdp.de