Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Weinbar
Freundschaft Berlin

Der VDP.Adler kehrt ein ... in die Weinbar Freundschaft, Berlin

Servus, Freundschaft! Zwei Österreicher sorgen mitten in Berlin für jede Menge Weinliebschaften und Genuss.

Freundschaft – hier ist der Name Teil des Programms. Denn der aus Salzburg stammende Johannes Schellhorn und der Steirer Willi Schlögl haben über die Liebe zum Wein zur Freundschaft gefunden. Diese Liebe spiegelt sich auch in der trendigen Weinkarte mit mehr als 600 Positionen wider, die vom Doppler bis hin zur absoluten Spitze für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. 

Die Weinbar mitten in Berlin ist eine besonders gesellige Weinbar für viele Gelegenheiten. Die lange Theke bildet dabei den kommunikativen Mittelpunkt inmitten einer Sammlung rarer, moderner Kunstobjekte. Egal zu welcher Nachtzeit, hier trifft man sich gerne auf ein gutes Glas Wein und hier trifft man auch so manchen Gastronom der pulsierenden Stadt. Das Essen kommt ebenfalls nicht zu kurz und ist, wie könnte es anders sein, österreichisch geprägt.

Bar Freundschaft
AdresseMittelstraße 1
10117 Berlin
 
Öffnungszeiten: Di – Sa ab 17 Uhr

Über die Gerolsteiner Weinplaces

Wo ist das Leben eigentlich am schönsten? Logischerweise dort, wo besonders viele Genießer beisammensitzen. Bei einem Glas ausgezeichneten Wein, zum Beispiel. Das hat sich offenbar herumgesprochen, aber wo würde man denn nun seinen besten Freund hinschicken? An welchen Orten wird Wein wirklich mit so außergewöhnlicher Kompetenz gepflegt und gelebt, dass man sie bedingungslos jedem Weinliebhaber empfehlen kann? 

Hunderte bundesweite weingastronomische Betriebe hat die hochkarätige Jury von Gerolsteiner (Sebastian Bordthäuser, Stuart Pigott, Alexander Kohnen, Christina Fischer, Philipp Wittmann und Robert Mähler) seit 2014 unter die Lupe genommen und einer qualitativen Bewertung unterzogen. Jährlich küren Gerolsteiner und der VDP rund eine Hand voll solcher außergewöhnlich gastlicher und weinkompetenter Orte, zuletzt im April 2019 in der Fischerklause in Lütjensee. 

Dort wurden sechs neue Gerolsteiner WeinPlaces 2019 vorgestellt. Damit erweitert sich der Kreis auf 34 ausgezeichnete Weingastronomien. 

 


 

Falls Sie jetzt neugierig sind, ob die Jury auch die Richtigen ausgezeichnet hat: Schauen Sie am besten regelmäßig unter www.vdp.de in der Rubrik Magazin vorbei oder holen Sie sich einmal im Monat via VDP.Newsletter Anregungen und Informationen rund um die VDP.Prädikatsweingüter sowie die Themen Wein, Genuss und Erlebnis.