Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

VDP.Weingut
Balthasar Ress

Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im Juli 2019 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Balthasar Ress aus Hattenheim im Rheingau in unserem monatlichen Weinpaket.

DAS VDP.WEINGUT BALTHASAR RESS AUS HATTENHEIM, RHEINGAU

Heute, knapp 150 Jahre nach der Gründung, befindet sich das VDP.Weingut Balthasar Ress immer noch vollständig im Eigentum der Familie Ress und wird heute in fünfter Generation von Christian Ress geführt. Seit 2018 hat Oliver Schmid als Betriebsleiter die Gesamtverantwortung für die Produktion inne und entwickelt gemeinsam mit dem Kellermeister Matteo Baumeister, das was Balthasar Ress Weine heute ausmacht. "Wir produzieren Heimatwein – unseren Gegenentwurf zum austauschbaren Mainstream. Wein mit Charakter und großem Potenzial. Neben dem Handwerk ist der Respekt vor der Natur der Schlüssel zur Qualität. Deswegen befinden wir uns in der Umstellung zum ökologischen Weinbau, die mit dem Jahrgang 2019 abgeschlossen sein wird".

Das VDP.Weinpaket „Heimatwein“

Das Balthasar Ress Weinpaket präsentiert einen Querschnitt des Sortiments – angefangen beim  VDP.GUTSWEIN »Von Unserm«, über das GROSSE GEWÄCHS® aus der VDP.GROSSEN LAGE®NUSSBRUNNEN bis hin zum Pinot Noir »Von Unserm-« aus Rheingauer Spitzenlagen.

2018 »Von Unserm« Rheingau Riesling trocken | VDP.GUTSWEIN
Die Weinberge des VDP.Weinguts Balthasar Ress sind annähernd über den gesamten Rheingau verteilt – von Erbach bis Rüdesheim. Einige dieser Weinberge befinden sich seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Aus diesen Weinbergen komponiert das VDP.Weingut Balthasar Ress seine Rheingauer Gutsweine, die Alltagsweine des Weinguts. Der 2018 »Von Unserm« - die flüssige Visitenkarte des Hauses- präsentiert sich Rheingautypisch mit einer lebhaften Säure und deutlichen Citrusnoten im Glas.

2017 Rüdesheim Riesling trocken | VDP.ORTSWEIN
Die Weinbergslagen Klosterlay, Bischofsberg und Roseneck bilden die Grundlagen für den 2017erRüdesheim VDP.ORTSWEIN. Dieser zeigt sich von seiner filigranen Seite – feinfruchtig und elegant, am Gaumen tritt die mineralische Art deutlich hervor, für die die Rüdesheimer Weine bekannt sind. Der perfekte Einstieg in die faszinierende Welt der Rüdesheimer Rieslinge.

2018 Hattenheim Riesling | VDP.ORTSWEIN
Zu der insgesamt 211 Hektar großen Rebfläche in Hattenheim gehören weltberühmte Einzellagen, wie z.B. die VDP.GROSSEN LAGEN® NUSSBRUNNEN oder HASSEL. Die tiefgründigen, schweren und mineralstoffreichen Böden haben eine hohe Wasserhaltefähigkeit und verleihen den Weinen, neben der Rheingau-typischen Säure, viel Kraft und Ausdruck. Ein fruchtbetonter Riesling mit Aromen von Steinobst und Citrus – saftig und mit viel Trinkspaß!

2016 Hattenheimer Engelmannsberg Riesling trocken | VDP.ERSTE LAGE®
Die Böden werden dominiert von tiefgründigen Lösslehm- sowie tertiären Mergelböden und Tonlinsen. Durch die tiefgründige Struktur kann der Boden viel Wasser speichern und stellt selbst in trockenen Jahren eine ausreichende Wasser,- Mineral und Nährstoffversorgung der Reben sicher. 100 Prozent Handarbeit, konsequente Ertragsregulierung und Spontanvergärung in kleinen Tanks sind die Grundpfeiler dieses außergewöhnlichen Rieslings aus der VDP.ERSTEN LAGE® Hattenheimer Engelmannsberg.

2016 NUSSBRUNNEN Riesling GG | VDP.GROSSE LAGE®
Der Nussbrunnen in Hattenheim, eine nach Süd-Südost exponierte Lage, bekam seinen Namen nach einer Quelle, deren Ursprung heute noch erkennbar ist und die von Nussbäumen umringt war. 1,6 Hektar dieser Lage, die zu den Filetstücken im Rheingau gehören, sind im Besitz des VDP.Weinguts Balthasar Ress. Die besonderen Bodenverhältnisse, wie tiefgründige Lösslehmböden, die einen exzellenten Wasserhaushalt garantieren und das bestehende Kleinklima machen den NUSSBRUNNNEN zu einer Spitzenlage. Der NUSSBRUNNEN wird spontan teils im Edelstahl und teils im Barriquefass ausgebaut – nur die besten Partien werden für das VDP.GROSSE GEWÄCHS® ausgewählt. Der NUSSBRUNNEN wird immer erst zum 01. Mai des übernächsten Jahres präsentiert, so dass eine längere Reifezeit gegeben ist und der NUSSBRUNNEN sich natürlich und in Ruhe entfalten kann.

2016 »Von Unserm-S« Rheingau Pinot Noir trocken | VDP.GUTSWEIN 
Die »Von Unserm-S« Weine sind streng limitierte Spitzencuvées aus den jeweils besten Fässern. Der Ausbau findet zum Teil in gebrauchten, teils in neuen Barriquefässern statt. Der Holzeintrag ist erkennbar, jedoch steht die elegante Pinot Frucht deutlich im Vordergrund. »Von Unserm-S« sind Weine für einen besonderen Anlass!

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

1x 2018 »Von Unserm« Rheingau Riesling, trocken |
VDP.GUTSWEIN

1x 2017 Rüdesheim Riesling, trocken |
VDP.ORTSWEIN

1x 2018 Hattenheim Riesling |
VDP.ORTSWEIN

1x 2016 Hattenheimer Engelmannsberg Riesling, trocken |
VDP.ERSTE LAGE®

1x 2016 NUSSBRUNNEN Riesling GG |
VDP.GROSSE LAGE®

1x 2016 »Von Unserm-S« Rheingau Pinot Noir, trocken |
VDP.GUTSWEIN 

 

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP.WEINPAKET“
 
Bei: VDP.Weingut Balthasar Ress Rheinalle 7
65347 Hattenheim im Rheingau
Tel.: +49 (0) 6723 9195- 0

E-Mail: info@balthasar-ress.de
Webseite: www.balthasar-ress.de

Preis: 6 Weine für 99,00 Euro / Sonderpreis inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln),
keine weiteren Kosten.
Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.