Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

VDP.AUFGETISCHT
TARTE FLAMBÉE mit Spargel

Ein allerletztes Mal Spargel bevor es wieder Abwarten heißt. Unzählige Male hat man ihn in den vergangenen Wochen gegessen, aber so wirklich kreativ war man bei der Wahl des Gerichts dann doch nicht.

Darum nun zum Abschluss – Spargel mal auf eine ganz neue Art und Weise. Wir vom VDP.Team kamen dank unseres VDP.Urgesteins Ulrike Weydt gemeinsam in den Genuss dieses Gerichts und es ist kaum eine Woche vergangen, da hat es jede von uns in ihr Koch-Repertoire aufgenommen.

Folgendes ist nun zu tun: Legen Sie sich eine Flasche ihres VDP.Lieblingsweins kalt, gehen Sie die Zutaten einkaufen und genießen Sie Ihren wunderbar entspannten und genussvollen Abend.

Das Rezept

Zutaten für eine Tarte Flambée | Dauer: ca. 30 Minuten

1             fertigen Pizza-Teig

125g      Mascarpone

Etwas    Milch

500g      Spargel

125g      Mozzarella

50g        Getrocknete Tomaten in Öl

50g        Schwarze Oliven

1-2         Rosmarinzweige

Etwas    grobes Meersalz, Pfeffer, Olivenöl

  1. Den Backofen auf 250°C vorheizen (Umluft nicht geeignet). Spargel schälen und in sehr feine Längsstreifen schneiden. Mascarpone mit etwas Milch, Salz und Pfeffer vermengen und zu einer glatten, aber nicht zu flüssigen Masse verrühren.
     
  2. Teig auf dem mit Backpapier versehenem Backblech großflächig auslegen und mit dem Mascarpone bestreichen. Die Spargel nebeneinander auf dem Mascarpone verteilen und leicht salzen. Anschließend für ca. 10-15 Minuten auf der untersten Leiste backen.
     
  3. In der Zwischenzeit Mozzarella in Scheiben schneiden, getrocknete Tomaten und Oliven etwas zerkleinern und den Rosmarin zupfen. Die Pizza nun mit Mozzarella, getrockneten Tomaten, Oliven und Rosmarin belegen und nochmals für ca. 5 Minuten in den Ofen schieben.
     
  4. Mit Meersalz und etwas Olivenöl servieren

Der passende Wein

VDP.Weingut Joh. Bapt. Schäfer
2019 Riesling VDP.GUTSWEIN trocken

Dazu einen frisch-fruchtigen 2019er VDP.GUTSWEIN vom VDP.Weingut Joh. Bapt. Schäfer von der Nahe. Der Duft von gelben Früchten, Limetten und Zitrusfrüchten, die feine Würze und das finessenreiche Fruchtspiel mit saftiger Fülle, passt wunderbar zu leichten Gerichten oder Vorspeisen wie unserer mediterranen Tarte Flambée mit Spargel.