VDP.Pfalz |VDP.Nacht der offenen Weinkeller

Am Samstag, 26. November 2022 von 17 bis 23 Uhr, kommen Weinliebhaber wieder auf ihre Kosten: Während der VDP.Nacht der offenen Weinkeller laden alle Pfälzer VDP.Prädikatsweingüter zum Verkosten, Genießen und Tanzen ein.

Wenn Winzer ihre Türen öffnen: Während der VDP.Nacht der offenen Weinkeller laden ausgewählte VDP.Winzer in ihre Weingüter ein. Im authentischen Ambiente von Kelterhäusern oder Barriquekellern und umgeben von Weinfässern können die Besucher einen schönen Abend erleben. Die anderen VDP.Betriebe sind - genauso wie befreundete Winzer anderer Regionen - an den geöffneten Standorten zu Gast. Hinzu kommt ein Rahmenprogramm aus Musik und Kulinarik, das diesen Abend auf jedem einzelnen Weingut unvergesslich werden lässt. Die Gäste zahlen einmalig 35 Euro und können alle geöffneten Standorte besuchen.

Standorte: Weingüter Karl Schaefer, Fitz-Ritter, Pfeffingen, Rings, Kuhn, Knipser

Foto: Lena Bumb-Rübsam

Jetzt teilen