Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Der Riesling und die Kalmit - Vertikale mit Christina Fischer in der wineBANK Köln

Sie wollen wissen, was es mit der Kalmit auf sich hat? Dann melden Sie sich zur „Terrassen-Vertikale“. Wir servieren fast alle Jahrgänge von 2004 bis 2020 sowie die Klassifikations-Pyramide des VDP! Erfahren Sie, seit wann der Kalmit ein GG ist, warum die Terrassenlage heute Kirchberg heisst und noch viele andere interessante Details dieses genialen Rieslings.

Christina Fischer traf die Familie Kranz bereits in den 1990er Jahren. Bei der alljährlichen Weinauswahl der Sommelier-Party war drei Jahre hintereinander ein Riesling Literwein unter den Favoriten. Die Sommelière wollte mehr über das Weingut wissen und reiste in die Pfalz. Seitdem kauft sie bei Boris Kranz die grossen Rieslinge der Kalmit. Und jetzt ziehen Sie sich warm an! Gemeinsam mit Kerstin und Boris Kranz arrangiert Christina Fischer eine Jahrgangs-Vertikale, die bis ins Jahr 2004 zurückreicht.

 

DIE KALMIT-TERRASSEN-VERTIKALE

  1. Flight
    2020er Klassifikation (Gutswein | Ortswein | 1G | GG Kirchberg)
  2. Flight | Warum reife Rieslinge zuerst?
    2004 Kalmit Terrassen        

Kalmit-Terrassen-Vertikale in mehreren Flights

  1. Flight | Kühlere Jahrgänge
    2008 Kalmit Terrassen
    2010 Kalmit Terrassen
    2013 Kalmit
    2017 Kirchberg

Kleine Pause

  1. Flight | Wärmere Jahrgänge
    2007 Kalmit Terrassen „FISCHERS Edition N°30“
    2011 Kalmit Terrassen
    2012 Kalmit Terrassen
  2. Flight
    2015 Kirchberg
    2018 Kirchberg
    2019 Kirchberg

Flüssiger Abschied mit einem Ausflug ins Burgunderland der späteren GG’s
           2010 Kalmit Weißburgunder
           2011 Kalmit Weißburgunder
           2012 Kalmit Weißburgunder

Jetzt teilen