Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Höllenberg Rauschen

Am 20. und 21. November öffnen wir unsere traditionsreiche Rotweindomäne Assmannshausen und laden Sie ein zum „Höllenberg Rauschen“

Lauschen Sie dem „Höllenberg Rauschen“ im stimmungsvollen Holzfasskeller.

Auch in diesem Jahr öffnen wir die Türen unserer Rotweindomäne in Assmannshausen für Sie.

Freuen Sie sich auf unser „Weinerlebnisprogramm”!

 

  • Jahrgangspräsentation unsere Hochkarätige Spätburgunder im kerzenscheinherhellten Holzfasskeller
  • Raritäten & edelsüße Gewächse aus der Assmannshäuser Schatzkammer
  • Ausgesuchte Weinaccessoires, Bücher und Präsentideen
  • Genussvolle Speisen aus der Alten Bauernschänke
  • Weinbergsführung durch den Höllenberg um 14 Uhr
  • 12 + 16 Uhr Raritätenverkostung mit 5 ausgesuchten Burgundern aus dem 20. und 21. Jahrhundert (Tickets können zusätzlich zur Eintrittskarte gebucht werden, Kosten 25,00 € pro Person)

 

Teilnahme nur nach Ticketbuchung

Eintritt zur Weinprobe 10,-€/Person (wird ab einem Einkauf von 6 Flaschen Wein pro Person verrechnet)

Uhrzeit: 11:00 – 18:00

An beiden Veranstaltungstagen bieten wir jeweils um 14 Uhr eine einstündige Weinbergswanderung im Assmannshäuser Höllenberg an.

(Tickets können zusätzlich zur Eintrittskarte gebucht werden, Kosten 5,00 € pro Person)

 

Zusatzinformationen:

Treffpunkt Domäne Assmannshausen

Bitte denken Sie an das Tragen eines Mund- und Nasenschutz.

Die Vinothek der Domäne Assmannshausen ist ebenerdig. Der Holzfasskeller, in dem die Verkostung stattfindet, ist allerdings nur über eine Treppe zu erreichen

Jetzt teilen