25. Juni 2017 | VDP.Heimspiel an der Nahe



Datum
25. Juni 2017
11:00 - 18:00

Veranstalter

VDP.Nahe


 
in Niederhausen | Oberhausen | Traisen In drei Weingütern, nur wenige Kilometer von einander enfernt, präsenteren sich alle neun VDP.Weingüter von der Nahe sowie weitere 21 VDP.Betriebe von der Ahr und aus Rheinhessen.

2016 war Anstoß in Rheinhessen. Dieses Jahr ist nun das Rückspiel an der Nahe.

Die traumhaft schöne Landschaft der mittleren Nahe ist die Kulisse dieses Derbys, die sich selbstverständlich auch für einen kleinen Spaziergang durch die Weinberge anbietet. Für die Stärkung zwischendurch werden in allen Weingütern leckere Snacks angeboten.

An drei Weinorten präsentieren sich sämtliche VDP.Weingüter der Nahe gemeinsam mit Kollegen des VDP.Rheinhessen.

DIE WEINGÜTER

GUT HERMANNSBERG - Ehemalige Weinbaudomäne, NIEDERHAUSEN

mit den Weingütern Emrich-Schönleber | Kruger-Rumpf | AHR |J. J. Adeneuer | Jean Stodden
RHEINHESSEN | Battenfeld-Spanier | Kühling-Gillot | Schätzel | Wagner-Stempel | Schloss Westerhaus

H. DÖNNHOFF - Bahnhofstr. 11, OBERHAUSEN

mit den Weingütern Schlossgut Diel | Prinz Salm | AHR | Meyer-Näkel | Kreuzberg
RHEINHESSEN | Domäne Oppenheim | K. F. Groebe | Gutzler | Rappenhof | Wittmann

DR. CRUSIUS - Hauptstr. 2, TRAISEN
mit den Weingütern Joh. Bapt. Schäfer | Schäfer-Fröhlich | AHR | Deutzerhof | Nelles
RHEINHESSEN | Brüder Dr. Becker | Gunderloch | Keller | J. Neus | Winter

TICKETS

Einzeltickets 20 €uro (pro Standort incl. Wein und Wasser)
Kombiticket 35 €uro (alle 3 Standorte incl. Wein und Wasser), inkl. Nutzung des Shuttlebusses; Bahnhof-Shuttle-Service Bad-Münster - Traisen: gegen eine geringe Gebühr nur mit Voranmeldung und nur für Kombiticketinhaber.

VORVERKAUF

Geschäftsstelle VDP.Nahe (info@vdp-nahe.de | Tel.: 06727/8949925) sowie in den teilnehmenden Weingütern