Der Traubenadler probiert ... im September das VDP.Weingut Schloss Johannisberg, Rheingau

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas. Im Monat September 2016: Weine des VDP.Weingut Schloss Johannisberg aus dem Rheingau.

VDP.WEINGUT SCHLOSS JOHANNISBERG, RHEINGAU

Schloss Johannisberg ist ein einmaliger Kristallisationspunkt von Kultur, Landschaft und Weinbau, ein 900jähriges Monument der Weingeschichte. Seit dem Jahre 817 wächst auf dem Johannisberg Wein. Seit 1720 gedeiht hier der Schloss Johannisberger Riesling. Es ist eine voll arrondierte 35 Hektar große Einzellage, welche das Schloss halbkreisförmig umläuft und terrassenartig nach Süden zum Rhein hin absinkt. Je nach Jahrgang und entsprechendem Reifegrad werden die Weine in temperaturgesteuerten Edelstahlbehältern und großen Eichenholzfässern vergoren. Dadurch kann individuell auf die komplexe Fruchtigkeit der Rieslinge eingegangen und auf Jahrgangsunterschiede reagiert werden. Echtheit und Unverwechselbarkeit erhalten die Weine zusätzlich durch die Verwendung von Fässern aus Schloss Johannisberger Eiche, gewachsen auf dem gleichen Taunusquarzit wie die Trauben und damit ebenfalls ein „Spiegelbild“ ihres Heimatbodens.


DAS WEINPAKET

Große Weine sind kein Zufall. Sie sind das Ergebnis eines idealen Zusammenspiels von Boden, Rebsorte und Klima, vom Winzer mit Rückbesinnung und Innovation im An- und Ausbau begleitet, um Authentizität im Wein zu gewährleisten. Auf Schloss Johannisberg ist der Weinbau seit rund 1200 Jahren diesen besonderen Gegebenheiten in einer aufgeschlossenen Tradition verbunden. Dies garantiert den unverwechselbaren, elegant-aromatischen Charakter eines Johannisberger Rieslings.

2015 Schloss Johannisberger Riesling Gelblack trocken
Grüngelbe Farbe von einer mittleren Tiefe. Das finessenreiche Bouquet präsentiert attraktive Aromen von süßen Birnen, duftigen Quitten und reifen Aprikosen. Am Gaumen trocken, mit animierender, saftiger Zitrusfrucht im Einklang mit fein geschliffenem Säurebogen.

2015 Schloss Johannisberger Riesling Rotlack Kabinett trocken
Grüngelbe Farbe von einer mittleren Tiefe. Einnehmende, duftige Nase mit weißer Beerenfrucht, frischer Limette und geriebener Zitronenschale. Im Geschmack angenehm trocken mit saftigem, grünen Apfel, herzhafter Mineralik und lang anhaltendem Finale.

2015 Schloss Johannisberger Riesling Silberlack GG VDP.GROSSE LAGE®
Zitronengelbe Farbe von einer mittleren Tiefe. Delikates Bouquet mit klarer, mineralischer Kontur und Noten von Grapefruit, Passionsfrucht, gelber Pflaume, Quitte und Brunnenkresse. Am Gaumen fest und druckvoll, mit attraktivem Säurespiel. Im Finale lang anhaltend, mit kandierten Zitronen und salzigen Komponenten im Nachgeschmack.


DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG
Wer kennt es nicht, das weltberühmte Weingut Schloss Johannisberg im Rheingau, die Heimat des Rieslings und der Spätlese, eine fast tausendjährige Tradition mit vielen geschichtlichen Höhepunkten, und auch heute eines der führenden deutschen Weingüter überhaupt. Auch das Gerolsteiner Mineralwasser verbindet ähnliche Tugenden: reines, ausgewogenes Mineralwasser, 10.000 Jahre lang durch Lavagestein gefiltert und mineralisiert, zuverlässig erfrischend, immer streng kontrolliert, und ebenfalls weltberühmt. Zu den drei trockenen Weinen von Schloss Johannisberg empfehlen wir besonders das leicht mit quelleigener Kohlensäure versetzte und sehr ausgewogene Mineralwasser Gerolsteiner Medium, das alleine oder als Weinbegleitung immer erfrischt.

WinePlaces Gerolsteiner

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS
Unverwechselbar, elegant-aromatisch sind die Rieslinge von Schloss Johannisberg. Um die Charaktereigenschaften perfekt zur Geltung zu bringen, empfehlen wir Ihnen die Gourmet-Serie FINESSE von SCHOTT ZWIESEL. Sie zeichnet sich durch Feinheit und Eleganz aus. Der fein gezogene Stiel des Glases fügt sich fließend an den Kelch an und verleiht den Gläsern so eine elegante, zeitlose Kontur. Ein markanter Knick im Kelch unterstützt die Weine optimal und bietet eine großzügige Oberfläche zur Entfaltung des Buketts. Für den 2015 Schloss Johannisberger Riesling Gelblack trocken und den 2015 Schloss Johannisberger Riesling Rotlack Kabinett trocken legen wir Ihnen das Riesling-Glas (Größe 2) der Serie ans Herz. Der schlank zulaufende Kamin bündelt die Duftmoleküle im Glas und ermöglicht eine intensive und authentische sensorische Wahrnehmung der einzelnen Aromen. Der 2015 Schloss Johannisberger Riesling Silberlack GG VDP.GROSSE LAGE® kann sich in dem etwas größeren Chardonnay-Glas (Größe 0) ideal entfalten. FINESSE wird aus TRITAN® PROTECT gefertigt, einer Technologie, die das Glas doppelt schützt: Eine speziell vergütete Stieloberfläche erhöht die Bruchfestigkeit und Widerstandsfähigkeit deutlich.
Hier direkt bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

Je 2 Flaschen
2015 Schloss Johannisberger Riesling Gelblack trocken
2015 Schloss Johannisberger Riesling Rotlack Kabinett trocken
2015 Schloss Johannisberger Riesling Silberlack GG VDP.GROSSE LAGE®

6 Weine: Preis: 156,00€ / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot frei bleibend entsprechend der Verfügbarkeit.


BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP SCHNUPPERPAKET“ BEI:

VDP.Weingut Schloss Johannisberg
Herr Heribert Heyn
65366 Geisenheim – Johannisberg
Tel. 06722 700935
info@schloss-johannisberg.de


DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT
Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de


Impressionen