Der Traubenadler probiert... im Juni das VDP.Weingut Prinz Salm aus Wallhausen, Nahe

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im Juni 2019 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Prinz Salm aus Wallhausen an der Nahe in unserem monatlichen Weinpaket. Abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine empfiehlt unser Partner Gerolsteiner ein passendes Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas.

Das VDP.WEINGUT Prinz Salm aus Wallhausen, Nahe

Das Weingut der Prinzen zu Salm-Salm in Wallhausen mit 18 Hektar Weinbergen in Rheinhessen und an der Nahe ist das älteste deutsche Weingut in Familienbesitz. Seit über 800 Jahren wird hier bereits Wein angebaut - ununterbrochen.
Seit 2007 zeichnet sich Prinz Felix zu Salm-Salm verantwortlich für die Weinberge und den Keller.
Im Jahr 2015 hat Michael Prinz zu Salm-Salm (VDP Präsident 1990-2007) den Betrieb an seinen Sohn übergeben. Neben der VDP.Mitgliedschaft ist das Weingut auch mit dem Nachhaltigkeitssiegel FAIR’N GREEN zertifiziert.
Heute führen Prinz Felix und Prinzessin Victoria das Weingut, das in diesem Jahr sein 800-jähriges Jubiläum feiert.

Das Weinpaket „Der Prinz“

Das Weinpaket „Der Prinz“ beinhaltet sechs Terroir- Weine von der Nahe und aus Rheinhessen. Geologisch vielfältige Böden prägen die Herkunft dieser Weine und vermitteln einen schönen Eindruck der Weinkollektion des VDP.Weinguts.
Begleiten Sie Prinz Felix zu Salm-Salm durch das Weinjahr und schauen Sie sich die SWR- Produktion „Der Prinz auf dem Traktor“ an!

2018 Der Salm Weiß | VDP.GUTSWEIN
Diese Cuvée ist ein unbeschwerter Begleiter für die Leichtigkeit des Lebens. Schon die Farbe macht gute Laune. Wie die weibliche Variante des roten Spätburgunders, wie man ihn kennt und liebt. Am Gaumen üppig, dicht und von filigraner Mineralik. Ein überaus vielschichtiger Wein, dabei dennoch kompakt, rund und süffig.

2018 Weissburgunder, trocken | VDP.GUTSWEIN
Ein Weissburgunder aus den Rheinhessischen Lagen des Guts. Feine Apfel- und Heunote. Geradliniger, gelbfurchtiger und mineralbetonter Wein.

2016 Riesling, Kabinett | VDP.GUTSWEIN
Frühlingshaft beschwingt präsentiert sich dieser leichte Riesling mit einer grünen Apfelnote und deutlicher Restsüße. Ausgewogene Mineralik und leichte Perlage am Gaumen, gute Präsenz im Nachhall. Gut!

2017 Riesling „vom roten Schiefer“, trocken | VDP.GUTSWEIN
Dieser Riesling steht für beste Lagen an der Nahe. JOHANNISBERG, VDP.GROSSE LAGE® und Wallhäuser Steinrossel, VDP.ERSTE LAGE® machen diesen Wein vom roten Schiefer zu einem echten Botschafter dieser Böden. Üppiger Blütenduft und Litschi. Am Gaumen schmelzige Mineralik und große Fülle. Ausladend und lang im Abgang.

2018 Riesling „Grünschiefer“, trocken | VDP.GUTSWEIN
Der grüne Schiefer ist einzigartig und kommt nur in Wallhausen und Dalberg vor. Sehr harmonisch und rund, dabei keineswegs banal, vielmehr vielschichtig, tiefsinnig sehr überzeugend. Filigrane Mineralik. Ein wahrer Terroirwein.

2016 Der Salm Rot, trocken | VDP.GUTSWEIN
Ein süffig-leichter Sommerwein! Ausbalancierte Würze am Gaumen. Prägnante Textur und weinige Präsenz, die im Mund zurückbleibt und Lust auf mehr macht. Unbeschwertes Trinkvergnügen!

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Zu den trockenen Weißweinen des sommerlichen Monatspakets eignet sich das Gerolsteiner Medium am besten. Die feingliedrige Kohlensäure des Mineralwassers und die ausgewogen-balancierte Mineralik unterstreichen die Frische der Weißweine.
Zu Riesling Kabinett und zum Salm weiß könnte man neben dem Gerolsteiner Medium auch das Gerolsteiner Sprudel probieren. Die kräftigere Kohlensäure puffert die fruchtige Süße der Weine und verlängert den frischen Eindruck.
Zum samtigen Spätburgunder ist das Gerolsteiner Naturell ein harmonischer Partner, der den feinen Geschmack des Weines noch unterstreicht.

WinePlaces Gerolsteiner

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS

Das Weingut der Prinzen zu Salm-Salm aus Wallhausen und ZWIESEL KRISTALLGLAS verbindet nicht nur die Liebe zu einzigartigen Produkten, sondern auch die Nachhaltigkeit, mit denen diese Produkte erzeugt werden. Um das volle Aroma der exzellenten Terroir-Weine des Weinguts genießen zu können, empfehlen wir unsere mundgeblasene Serie WINE CLASSICS SELECT der Marke ZWIESEL 1872.

WINE CLASSICS SELECT steht für filigrane Ästhetik und pure Eleganz. Die feine Glaswandstärke dieser Gourmet-Kollektion ist Ausdruck meisterhafter Manufakturkunst.

Für den 2018 Der Salm Weiß empfehlen wir das WINE CLASSICS SELECT Sauvignon Blac-Glas (Größe 123). Die üppig, dichten Aromen des Weines können hiermit noch authentischer wahrgenommen werden.

Das Aroma des 2018 Weissburgunder, trocken, als auch des 2017 Riesling "vom roten Schiefer", trocken entfaltet sich hingegen in unserem Riesling Grand Cru-Glas (Größe 0) am besten. Der breite Kelch, die sich nach oben verjüngende Glasform und die im Verhältnis große Öffnung bieten diesen besonderen Weinen den nötigen Spielraum zur optimalen Entfaltung.

Der 2016 Riesling, Kabinett überzeugt in unserem Riesling-Glas (Größe 2). Mit einem hohen Kamin und der wohlgeformten Kuppa lässt dieses Glas die grüne Apfelnote sowie deutliche Restsüße vollends zur Geltung kommen.

Unser Chardonnay-Glas (Größe 150) eignet sich hervorragend für den 2018 Riesling "Grünschiefer", trocken. Durch die stattliche Breite und den verjüngten Kelch können sich die Aromen des harmonischen Weißweines reichhaltig entfalten. Der edle Tropfen wirkt in diesem Glas geschmeidig und rund.

Zuletzt empfehlen wir für den 2016 Der Salm Rot, trocken die Größe 1, ein Rioja-Glas. Das Glas akzentuiert die prägnante Textur und balanciert die Gewürze des Weines zu einem außergewöhnlichen Genusserlebnis.

Hier bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE: 

1x 2018 Der Salm Weiß | VDP.GUTSWEIN

1x 2018 Weissburgunder, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2016 Riesling, Kabinett | VDP.GUTSWEIN

1x 2017 Riesling „vom roten Schiefer“, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2018 Riesling „Grünschiefer“, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2016 Der Salm Rot, trocken | VDP.GUTSWEIN

6 Weine: Preis: 69,00 Euro / Sonderpreis inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP.SCHNUPPERPAKET“ BEI:

VDP.Weingut Prinz Salm

Schloßstraße 3

55595 Wallhausen

Phone: +49 (0) 6706 9444- 66

E-Mail: info@prinzsalm.de

DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: m.stiederoth(at)vdp(dot)de


Impressionen