Der Traubenadler probiert ... im Juni das VDP.Weingut Horst Sauer, Franken

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas. Im Monat Juni 2015: Weine des VDP.Weingut Horst Sauer, Franken.

VDP.WEINGUT HORST SAUER, FRANKEN

Unser Familienweingut liegt im Herzen von Franken, dem malerischen Weinort Escherndorf direkt an der Mainschleife. Es gibt seit über vier Generationen Weinbau in unserer Familie -  die eigentliche Entwicklung jedoch begann  erst Mitte der 70er Jahre. Wir legten  von Anfang an  großen Wert darauf, nicht zu kopieren. Vielmehr war Fingerspitzengefühl gefragt, um Erfahrungen, handwerkliches Können und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu verbinden. Auf diese Weise haben wir unseren eigenen Weg gefunden. Mit viel Liebe widmen wir uns unserer naturverwöhnten Kulturlandschaft, der Steillage Lump und dem Wein. Lage, Boden und die erfahrene Hand des Winzers geben unseren Weinen ihren persönlichen Charakter. Im Weinberg arbeiten wir im Einklang mit der Natur, im Bewusstsein, dass hier die Basis für hohe Qualität gelegt wird. Im Keller geht es uns darum, durch schonenden Ausbau die natürliche Güte der Weine zu erhalten. Hier zählt alleine das Motto – „Den perfekten Wein werden wir nie schaffen, aber die Sehnsucht danach bleibt“.

Für uns ist Wein mehr als ein Getränk. Er ist Lebensgefühl, Lebensfreude, er verkörpert Atmosphäre und Persönlichkeit.


DAS WEINPAKET

2014 JUST Silvaner trocken VDP.GUTSWEIN
Der JUST Silvaner vereinigt Frische, Lebendigkeit und Mineralität. Der ideale Wein für den Sommer. In der Farbe ist er hellgelb mit grünen Reflexen. In der Nase spiegeln sich Aromen von gelber Birne und Stachelbeeren. Im Geschmack leichte Würze und Mineralität.

2013 „Sehnsucht“ Silvaner trocken VDP.GUTSWEIN
Für unseren „Sehnsucht“ Silvaner, verwenden wir Trauben die zu 50 % vom Escherndorfer Lump und zu 50 % vom Escherndorfer Fürstenberg stammen. 1/3 des Weines wurde im gebrauchten Barrique verfeinert. Im Glas erscheint er mit hellgelber Farbe. In der Nase kommen Aromen von Vanille, Stachelbeere, reifen Äpfeln und eine leichte Honignote. Im Mund präsentiert sich knackiger Apfel und saftige Birne. Am Gaumen schmeicheln die Holznoten, die die feine Säure ausbalancieren. Er hält sich angenehm und lange im Abgang. Durch seine tiefgründige Struktur ist er ein hervorragender Essensbegleiter.

2014 Escherndorf Silvaner trocken VDP.ORTSWEIN
Bei unseren Ortsweinen beginnen wir bereits früher mit der Lese, damit wir einen niedrigeren Alkoholgehalt um die 12 % vol. bekommen. Im Glas erscheint er mit einer blass - hellgelben Farbe, in der Nase erfrischende Aromen von reifen, grünen Äpfeln und leichtem Quittenaroma. Im Mund klar strukturierter Typ mit leichten, fruchtigen Komponenten und harmonischem aber dennoch mit belebendem Körper.

2014 Escherndorfer Fürstenberg Blauer Silvaner S. trocken VDP.ERSTE LAGE
Blauer Silvaner ist eine Mutation vom grünen Silvaner. Die Trauben verfärben sich während der Reifephase blau. Selektive Handlese, gesundes, hochreifes Lesegut, Maischestandzeit über Nacht, im Edelstahltanktank vergoren und ausgebaut und langes Hefelager verleihen ihm seinen einzigartigen Charakter. Im Glas erscheint er mit leicht Rose artigen Farbton. In der Nase spiegelt er die Mineralität des Fürstenbergs und Fruchtaromen von Aprikosen und etwas Citrus. Im Mund mineralisch mit ausgewogener Säure und eleganter Cremigkeit. Der Wein ist lebendig und ein optimaler Speisenbegleiter.

2014 Escherndorfer Lump Silvaner S. trocken VDP.ERSTE LAGE
Unser Escherndorfer Lump Silvaner S. trocken ist ein kräftiger, komplexer Wein mit einem kompakten Aromaspektrum von satten gelben Früchten. Im Glas strahlt er mit einer glänzenden, hellgelben Farbe. Die Säure ist harmonisch eingebunden. Im Geschmack spiegelt sich der Bodenschatz „Muschelkalk“ wieder.

2013 AM LUMPEN Silvaner GG VDP.GROSSE LAGE
Der Escherndorf am Lumpen 1655 Silvaner GG, ist ein Wein mit einem sehr komplexen Geschmack, in dem sich der Charakter der Lage wiederspiegelt. In der Farbe ist er klar mit hellgelber Farbe. In der Nase sauber mit Nuancen von den typischen Bodenbeschaffenheiten und reifen gelben Früchten. Am Gaumen spürt man viel Mineralität und feinwürzige Aromen. Säure und Alkohol sind wunderbar eingebunden.

 

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Dieses Paket aus jugendlichen, trockenen, erfrischenden Silvanerweinen ist gerade richtig für das frühsommerliche Wetter, das wir uns für den Juni erhoffen. Wie immer empfehlen wir dazu ein passendes Mineralwasser, und in diesem Fall passt zu allen Weinen das ausgewogen mineralisierte Mineralwasser Gerolsteiner Medium. Dieses stammt aus derselben Quelle wie das klassische Gerolsteiner Sprudel, enthält aber etwa ein Drittel weniger Kohlensäure. Da wir ja auch bei den Weinen von Mineralität sprechen: Gerolsteiner Medium enthält einen hohen Anteil an Hydrogenkarbonat, sowie viel wertvolles Calcium und Magnesium – eine seltene Kombination auf dem deutschen Mineralwassermarkt.    

WeinPlaces Gerolsteiner

 

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS

Unser Gläser-Tipp für die Weine des Weinguts Horst Sauer aus Franken sind die Gläser der Gourmet-Serie ENOTECA von ZWIESEL 1872. Sie  folgt dem Anspruch, jeden Wein individuell zu entfalten. Brillante Kelche bilden feinste Farbnuancen ab, zugleich erlaubt die Präzision der Wandstärke weingerechte Temperaturerhaltung für differenzierte Sorten und Reben. Die Frische und Lebendigkeit des 2014 JUST Silvaner kommen sehr gut in dem Riesling-Glas (Größe 2) zum Ausdruck. Dafür sorgen Kelchgröße und -verjüngung des mundgeblasenen Weißweinglases. Für den 2013 „Sehnsucht“ Silvaner empfehlen wir das Sauvignon Blanc-Glas (Größe 123). Der lange Duftkamin des Glases transportiert die Aromakomponenten und ermöglicht so einen facettenreichen Genuss. Probieren Sie den 2014 Eschendorf Silvaner doch einmal aus einem Champagner-Glas (Größe 77). Es bündelt die Duftstoffe auf eine einzigartige Art und Weise. Sie werden erstaunt sein, wie gut das Glas zu dem Wein passt. Der Escherndorfer Fürstenberg Blauer Silvaner S. kann sich in dem Chardonnay-Glas optimal entfalten. Es bietet durch seinen üppigen Durchmesser den unterschiedlichen Aromenbildern Raum. Darüber hinaus offenbart der Wein seinen Facettenreichtum durch den langgezogenen Duftkamin des Glases. Das Chianti-Glas (Größe 0) bietet den perfekten Rahmen für den 2014 Escherndorfer Lump Silvaner S. und den 2013 AM LUMPEN Silvaner GG VDP.GROSSE LAGE. Der breite Kelchdurchmesser und der lange Duftkamin unterstützen optimal die Entfaltung der deinen sensorischen Nuancen.

Shop Zwiesel Kristallglas

 

Das Weinpaket beinhaltet folgende Weine:


2014 JUST Silvaner trocken VDP.GUTSWEIN
2013 „Sehnsucht“ Silvaner trocken VDP.GUTSWEIN
2014 Escherndorf Silvaner trocken VDP.ORTSWEIN
2014 Escherndorfer Fürstenberg Blauer Silvaner S. trocken VDP.ERSTE LAGE
®
2014 Escherndorfer Lump Silvaner S. trocken VDP.ERSTE LAGE
®
2013 AM LUMPEN Silvaner GG VDP.GROSSE LAGE
®


6 Weine (sortiert je 1 Flaschen): Preis: 79,90 € / Sonderpreis

inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot frei bleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

 

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort „VDP Schnupperpaket“ bei:

Weingut Horst Sauer
Bocksbeutelstraße 14
97332 Escherndorf
Tel: +49 (0)9381/4364
E-Mail: mail@weingut-horst-sauer.de
Web: www.weingut-horst-sauer.de

 

Das Weinpaket im Abonnement

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de


Impressionen