Der Traubenadler probiert ... im Juli das VDP.Weingut Von Hövel, Saar

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas. Im Monat Juli 2016: Weine des VDP.Weingut Von Hövel von der Saar.

VDP.WEINGUT VON HÖVEL, SAAR

Der Saar-Riesling hat im Laufe seiner langen Anbauhistorie einige Aufs und Ab durchleben müssen. Noch im 19. Jahrhundert gehörte er zu den kostbarsten deutschen Weinen und erzielte in den besten Restaurants Preise, die mit den teuersten Gewächsen in Bordeaux locker mithalten konnten. Im 20.Jahrhundert wurde es wieder schwieriger, Märkte gingen verloren und die Qualitäten wurden schwankend. Erst zu Beginn des 21. Jahrhunderts erlebte der Saar-Riesling eine Renaissance und erfährt nun Zug um Zug wieder die würdige Anerkennung. Einer der profiliertesten Winzer an der Saar ist Max von Kunow vom Weingut von Hövel in Konz-Oberemmel. Ihm gelingt mit seiner behutsamen Weinbereitung die klassische und damit sehr authentische Saar-Riesling-Stilistik mit sehr präziser, dichter Frucht, stahlig-klarer Mineralik und einzigartig schlanken Alkoholwerten. Das Weingut von Hövel ist seit über 200 Jahren in Familienbesitz und verfügt über beste Lagen, unter anderem knapp 3 Hektar des berühmten Wiltinger Scharzhofbergs.


DAS WEINPAKET „SAAR-RIESLING erleben“

Wir stellen Max von Kunows Weine nun erstmals in einer Aktion vor und zeigen, welch Juwelen diese lange unterschätzte Region hervorbringen kann: den leicht fruchtigen Saar-Riesling trocken, den salzig-mineralischen Saar-Riesling feinherb und den filigran-fruchtigen Saar-Riesling Kabinett.

2015 Saar-Riesling trocken VDP.GUTSWEIN
Ein gehaltvoller trockener Riesling der im Mund sehr erfrischend und belebend wirkt.
Sehr fruchtbetont an Aprikosen, knackige Äpfel erinnert. Bemerkenswert ist der sehr lange Abgang. Durch seine erfrischende Art ist er sehr als sommerwein an heißen Tagen zu empfehlen.

2015 Saar-Riesling feinherb VDP.GUTSWEIN
Satte Frucht von gereifter Nektarine, zitrische Noten, etwas Blüten-Duft und eine leicht salzig-mineralische Note multiplizieren bei diesem Wein den enormen Trinkspaß. Der schlanke Alkohol und die dezente Säure machen das Vergnügen vollkommen: viel Geschmack zu Pasta, Risotto oder als fruchtiger Solist!

2015 Saar-Riesling Kabinett VDP.GUTSWEIN
Wir sind sehr stolz, dass unser VDP.Gutswein 2015 SAAR-RIESLING Kabinett beim BerlinKabinettCup zum zweitbesten Kabinett Deutschlands gewählt worden ist. Es ist eine Cuvée aus alten vergessenen Grand Cru Lagen der Saar. Dieser Kabinett-Riesling besticht durch seine filigrane Frucht, Ausgewogenheit und seinen harmonischen Geschmack. Mit seinem pikanten Süße-Säure-Spiel am Gaumen ist er als universeller Speisebegleiter vielseitig einsetzbar, wie zum Beispiel zu Fisch, zu Gerichten vom Kalb oder zu einer deftigen Quiche.


DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG
Saar-Riesling hat eine lange Tradition, und ist besonders für seine terroirbedingte Klarheit und Stahligkeit bekannt. Ähnlich klar ist das Mineralwasser von Gerolsteiner, das über Jahrtausende geschützt in unterirdischen Reservoirs der Vulkaneifel schlummert. In diesem Weinpaket haben Sie sowohl trockene als auch fruchtige Weine. Während wir zum Saar-Riesling trocken das leicht mit quelleigener Kohlensäure versetzte Mineralwasser Gerolsteiner Medium empfehlen, kann man bei den feinherben und fruchtigen Varianten überlegen, entweder beim Medium zu bleiben, oder auch mal Gerolsteiner Sprudel zu probieren, das mit seiner stärkeren Kohlensäure den Gaumen noch mehr reinigt und erfrischt. Wichtig ist, dass das Gerolsteiner Mineralwasser zwar selbst hochmineralisiert ist, aber aufgrund seines hohen Gehalts an Hydrogencarbonat gut abgepuffert ist, und sich bestens mit der Säure und Mineralität im Wein verträgt. Wir wünschen ein erfrischendes Vergnügen.

WinePlaces Gerolsteiner

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS
Um die unterschiedlichen Aromen der drei Rieslinge vom Weingut von Hövel optimal zur Geltung zu bringen, empfehlen wir Ihnen auch im Juli unsere Gourmetglasserie WINE CLASSICS SELECT. Die mundgeblasenen, edlen Kelche extrahieren Aromen auf eine bisher unbekannt intensive Weise.
Probieren Sie den leicht-fruchtigen Saar-Riesling trocken doch einmal aus dem Champagern-Glas (Größe 77) der Serie. Aus einem Champagner-Glas? Sie haben richtig gelesen. Das Glas hat einen flachen, breiten Boden und eine hohe Kelchform, die sich zunächst nach oben hin verjüngt und dann in einer breiten Öffnung gipfelt. So bekommt der gehaltvolle Wein viel Raum zur Entfaltung und kann besonders gut wahrgenommen werden. Der salzig-mineralischen Saar-Riesling feinherb findet im Riesling-Glas (Größe 2) den perfekten Begleiter. Die in der Mitte der Kuppa leicht geschlossene Form fördert das lang anhaltende Geschmacksbild, in dem es die Minderalität nd rassige Säure der Trauben sorgsam einbettet. Das Riesling Grand Cru-Glas (Größe 0) ist ideal für den filigran-fruchtigen Saar-Riesling Kabinett. Der breite Kelch, die sich nach oben verjüngende Glasform und die im Verhältnis große Öffnung bieten den nötigen Spielraum für einen Spitzenwein sich optimal zu verbinden.
Hier direkt bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

Je 2 Flaschen
2015 Saar-Riesling trocken VDP.GUTSWEIN
2015 Saar-Riesling feinherb VDP.GUTSWEIN
2015 Saar-Riesling Kabinett VDP.GUTSWEIN

6 Weine: Preis: 65,00€ / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot frei bleibend entsprechend der Verfügbarkeit.


BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP SCHNUPPERPAKET“ BEI:
Weingut von Hövel
Agritiusstraße 6
D-54329 Konz - Oberemmel
Telefon: +49 (0)65 01 - 1 53 84
E-Mail: info@weingut-vonhoevel.de
Web: www.weingut-vonhoevel.de


DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT
Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de


Impressionen