Der Traubenadler probiert ... im August das VDP.Weingut Von Othegraven, Mosel-Saar-Ruwer

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas. Im Monat August 2014: Weine des VDP.Weingutes Von Othegraven von der Saar.

 

Das Weingut von Othegraven besteht seit dem 16. Jahrhundert. Seit 2010 führen Thea und Günther Jauch das Weingut in Kanzem an der Saar, welches seit 1805 im Besitz der Familie ist und zu den Gründungsmitgliedern des VDP gehört.
Im wunderschönen Ensemble von Gutshaus, Park und der monumentalen Großen Lage Altenberg entstehen außergewöhnliche Rieslinge, geprägt von Wissen, präziser Handarbeit und Mut zur Reduktion. Ausnahmslos werden die Weine mit eigenen Hefen spontan vergoren. In langen Ausbauzeiten reifen ausdrucksstarke Rieslinge, die die Einflüsse eines Jahres widerspiegeln: Den Boden auf dem sie gewachsen sind, das Klima und die Sorgfalt der Menschen, die im Weinberg und Keller einen Jahrgang begleiten.

DAS WEINPAKET

2012 MAX Riesling trocken VDP.Gutswein
Benannt nach dem Namensgeber des Weingutes, Max v. Othegraven. Vollreife Rieslingtrauben, gewachsen auf dem devonischen Schieferboden des Saartals, geben diesem Wein seinen festen, mineralisch-würzigen Charakter.
 
2012 Bockstein Riesling Kabinett VDP.GROSSE LAGE
Gewachsen auf dem graublauen Schiefer im Ockfener Bockstein, repräsentiert dieser Kabinett wohl die charmanteste Kategorie der Saarweine.
Leicht, feinfruchtig und ungemein anregend.
 
2012 Altenberg Riesling Spätlese VDP.GROSSE LAGE
Der ganze Ausdruck eines besonderen Weinbergs. Der Kanzemer Altenberg zählt zur Kategorie der besonders prädestinierten Saarlagen.
Zurückhaltend, elegant und fein vermittelt dieser Wein für lange Zeit den Reiz und die Einzigartigkeit der Riesling-Spätlesen für Weinliebhaber auf der ganzen Welt.

 

UNSERE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Wieder einmal ist der allseits beliebte, erfrischende Riesling das Thema des Monats. Gar nicht so weit entfernt von Gerolstein entstehen die kristallklaren, von feiner Säure geprägten Rieslinge des Saartals. Diese Weine erfrischen, dazu empfehlen wir ebenfalls unser erfrischendes und ausgewogen mineralisiertes Gerolsteiner Mineralwasser. Da Sie in diesem Weinpaket sowohl trockene als auch liebliche Weine vorfinden, empfehlen wir Ihnen, auch verschiedene Wasser aus unserem Sortiment dazu zu genießen. Zum trockenen Riesling passt insbesondere das leicht mit Kohlensäure versetzte Gerolsteiner Medium, dieses würde auch eventuell noch zum Kabinett passen, und zur Spätlese würden wir auf alle Fälle unser klassisches, mit quelleigener Kohlensäure versehenes Gerolsteiner Sprudel empfehlen, das bei einem lieblichen Wein zwischendurch besonders gut den Gaumen erfrischt, und für weitere Genüsse empfänglich macht.

 

 

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS

Eindrucksvolles Design trifft auf eindrucksvolle Weine: Dies ist der passende Slogan für den Genuss der Rieslingweine des Weinguts von Othegraven in den passenden Gläsern der Serie WINE CLASSICS und der Edition WINE CLASSICS SELECT von ZWIESEL 1872. Die Gourmetglasserie zeichnet sich durch eine einzigartige Verbindung von Design und Genuss aus. Die filigranen, mundgeblasenen Kristallgläser unterstützen mit ihrem weiten Kelch und dem hohen, geschwungenen Kamin die ideale Entfaltung der Aromen großer Weine. Besonderes Kennzeichen des mit dem „red dot design award 2013“  und dem „Interior Innovation Award 2013“ ausgezeichneten Designs der Gläser ist der leicht nach außen gelippte Glasrand: Dieser sorgt für eine expressive Entwicklung der verschiedenen Noten an Gaumen und Zunge.

Den 2012 MAX Riesling trocken VDP.Gutswein genießen Sie am Besten in dem klassischen Riesling-Glas (Größe 2) der Serie WINE CLASSICS. Die in der Mitte des Kelchs leicht geschlossene Form des Glases fördert das lang anhaltende Geschmacksbild, indem es den mineralisch-würzigen Charakter dieses Weines sorgsam einbettet. Für den charmanten 2012 Bockstein Riesling Kabinett VDP.GROSSE LAGE empfehlen wir den Einsatz des neuen Riesling Grand Cru-Glases (Größe 0) der Serie WINE CLASSICS. Die  Symbiose aus Kelchbreite, sich verjüngender Glasform und relativ großer Öffnung bringt Aromen- und Geschmacksnuancen zur vollkommenen Geltung. Das federleichte Riesling Grand Cru-Glas (Größe 0) aus der Edition WINE CLASSICS SELECT ist perfekt für den 2012 Altenberg Riesling Spätlese VDP.GROSSE LAGE geeignet. Dank filigranster Wandstärke spiegelt es die Weinfarbe besonders strahlend wider und extrahiert die eleganten Aromen dieses Rieslings auf bisher unbekannt intensive Weise. 

Shop Zwiesel Kristallglas

 

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE

2x 2012 Max VDP.Gutswein Riesling trocken
2x 2012 Bockstein VDP.Große Lage Riesling Kabinett
2x 2012 Altenberg VDP.Große Lage Riesling Spätlese


3 Weine (sortiert je 2 Flaschen): Preis: 75,- € / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot frei bleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

Bitte bestellen Sie das Weinpaket mit dem Stichwort „VDP Schnupperpaket“ bei:

Weingut von Othegraven KG
Weinstr. 1
54441 Kanzem
Tel: +49-6501-150042
Fax: +49-6501-18879
Email: info@von-othegraven.de
Website: www.von-othegraven.de

Steckbrief des Weinguts

 

 

 

 



Das Weinpaket im Abonnement

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert ? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de


Impressionen