Der Traubenadler probiert ... im August das VDP.Weingut Freimuth, Rheingau

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Am 1. eines jeden Monats präsentieren wir Ihnen das Weinpaket des Monats: abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine, empfiehlt Gerolsteiner das passende Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas. Im Monat August 2017: Weine des VDP.Weingut Freimuth aus dem Rheingau.

VDP.WEINGUT Freimuth,  Rheingau

Seit 1989 führen Alexander und Karin Freimuth gemeinsam das erfolgreiche VDP.Weingut Freimuth. Mit Sohn Jonas steht nun die nächste Generation bereit. Nach Abschluss seines Masters in Oenologie stieg er im Herbst 2016 voll in den elterlichen Betrieb ein.
Typisch für den Rheingau sind die heutigen 13 Hektar mit den Rebsorten Riesling und Spätburgunder bestockt. Grauer Burgunder und Sauvignon Blanc vervollständigen das Sortiment. Durch einen moderaten Anschnitt sowie eine gute Pflege der Rebstöcke erzielt die Familie gesunde und extraktreiche Trauben. Diese werden im Herbst mit großer Sorgfalt geerntet und transportiert. Bei der Verarbeitung der Trauben im Keller vereinen Vater und Sohn den Erfahrungsschatz zweier Generationen. Die Vinifikation ist optimiert für eine schonende Produktion, um den Weinen ihre filigrane Frucht und Frische zu erhalten.

Das Weinpaket

Jetzt im August ist die Arbeit im Weinberg fast abgeschlossen. Wir überlassen der Natur das Reifen der Trauben und freuen uns auf die baldige Lese. Genießen Sie im Spätsommer zwei völlig unterschiedliche Geisenheimer Ortsweine aus dem aktuellen Jahrgang 2016. Hinzu packen wir einen Blauen Spätburgunder aus dem Rüdesheimer Magdalenenkreuz.

2016 Geisenheim Riesling Alte Reben trocken VDP.ORTSWEIN
Alte Weinberge bringen von Natur aus nur noch niedrige Erträge. Nach der Erneuerung der Drähte und Weinbergspfähle, erfreut sich der Weinberg eines noch langen Lebens. Aromatischer und bukettreicher Riesling. Mineralische Art. Süße und Säure bilden eine verspielte Harmonie.

2016 Geisenheim Roter Riesling trocken VDP.ORTSWEIN
Roter Riesling ist der genetische Vorgänger und Urtyp des Weißen Rieslings. Unser Ziel ist es im Weinberg und der Kellerei den ursprünglichen Charakter herauszuarbeiten. Um die leichte rosane Färbung der Beeren mit in den Wein zu tragen, gönnen wir den Trauben eine ausgiebige Maischestandzeit. In diesem Jahr voll, kräftig, kantig, komplex. Spontaner Charakter. Ein Wein der lange bleibt.

2014 Rüdesheimer Magdalenenkreuz Blauer Spätburgunder trocken VDP.ERSTE LAGE®
In der Nase Kaffee, Kräuter, rote Früchte. Schon der erste Schluck hat überraschend viel Power. Marmeladig und überladen? Keineswegs. Lebendig und elegante durch eine klare Säurestruktur. 2 Jahre Barriquelagerung. Kompromisslos trocken und nicht filtriert.


DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG
Folgt...

WinePlaces Gerolsteiner
DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS
Höchste Anprüche hat das VDP Weingut Freimuth aus dem Rheingau an seine Weine. Die Winzerfamilie vereint Erfahrung und modernes Arbeiten und schafft damit echte Spitzengewächse unter den Weißweinen der Welt. Auch die Spätburgunderweine des Weinguts sind wegen ihrer zarten Eleganz beliebt. Die umfangreiche Spezielglasserie THE FIRST von ZWIESEL 1872 bietet den perfekten Rahmen für diese Weine und ermöglicht individuellen Genuss und ausgezeichnete Weinkultur. Die mundgeblasenen Kristallgläser von THE FIRST sind für höchste Ansprüche kreiert und warten mit einer beeindruckenden Formenvielfalt auf. Die elegante Form von ist optisch und haptisch ein echter Genuss. Akkurat geschliffene Ränder, filigranste Wände und kegelförmig zulaufende Kelche sorgen für eine optimale Beatmung und erlauben den Weinen, ihr Bukket voll zu entfalten.
Den 2016 Geisenheim Riesling Alte Rebe trocken VDP.ORTSWEIN genießen Sie am besten im Weindegustationsglas (Große 0) der Serie THE FIRST: Das verhältnismäßig hohe und breite Glas bietet die optimale Umgebung für die Mineralität und das Säurespiel dieses Weins. Das klassische Riesling-Glas (Größe 2) empfehlen wir für den 2016 Geisenheim Roter Riesling trocken VDP.ORTSWEIN. Es zeichnet die schlanke Eleganz dieses urtypischen Rieslings nach und wird den vielschichtigen Nuancen gerecht. Mit viel Power kommt der 2014 Rüdesheimer Magdalenenkreuz Blauer Spätburgunder trocken VDP.ERSTE LAGE® daher: Eine Glas mit großen, bauchigem Kelchvolumen wie das Burgunder-Glas (Größe 140) von THE FIRST ist hierfür bestens geeignet. Es erlaubt ein Schwenken des Weins und bündelt die hochkomplexen Aromen in dem hohem Kamin.
Hier direkt bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE:

Je 2 Flaschen

2016 Geisenheim Riesling Alte Reben trocken VDP.ORTSWEIN
2016 Geisenheim Roter Riesling trocken VDP.ORTSWEIN
2014 Rüdesheimer Magdalenenkreuz Blauer Spätburgunder trocken VDP.ERSTE LAGE®

6 Weine: Preis: 79,00€ / Sonderpreis inkl. 19% Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP SCHNUPPERPAKET“ BEI:

VDP.Weingut Freimuth
Am Rosengärtchen 25
65366 Geisenheim
shop@freimuth-wein.de


DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT
Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: a.putze@vdp.de


Impressionen