Der Traubenadler probiert... im April das VDP.WEINGUT Rudolf Fürst aus Bürgstadt, Franken

 
Lernen Sie die Weine der VDP.Prädikatsweingüter kennen! Im April 2019 finden Sie Weine des VDP.Weinguts Rudolf Fürst aus Bürgstadt in Franken in unserem monatlichen Weinpaket. Abgestimmt auf die darin enthaltenen Weine empfiehlt unser Partner Gerolsteiner ein passendes Mineralwasser und Zwiesel Kristallglas das ideale Glas.

Das VDP.WEINGUT Rudolf Fürst aus Bürgstadt, Franken

Ganz im Westen des Frankenlandes im Maintal zwischen Spessart und Odenwald liegen die Weinorte Churfrankens und stellen dort mit Klima und Boden eine fränkische Besonderheit dar. Neben den bekannten Rotweinen werden typische trockene Frankenweine, hauptsächlich Riesling, Weißburgunder und Silvaner erzeugt. Stolz ist man im Weingut Rudolf Fürst darauf, dass diese Weine als ideale Begleiter feiner Speisen eine sehr große Verbreitung in den besten Restaurants des Landes und darüber hinausgefunden haben.

Das Weinpaket „Rot Weiß Fürst“

Für das VDP Weinpaket haben die Fürsts einen schönen Querschnitt von Guts- und Ortsweinen für Sie zusammengestellt.
Vom frischen 2018er Silvaner pur mineral bis zum Bürgstadter Spätburgunder eine kleine aber feine Auswahl.

2018 Silvaner „pur mineral“, trocken | VDP.GUTSWEIN
Ein echter fränkischer Klassiker vom Muschelkalkboden. Geschmeidiger Silvaner mit feiner Mineralität. Duft nach Äpfeln, Birnen und Blüten.

2018 Weisser Burgunder „pur mineral“, trocken | VDP.GUTSWEIN
Kraft und Frische vom Muschelkalkboden. Klassischer Ausbau im großen Holzfass mit langem Hefelager. Vielfältiger Speisenbegleiter, ideal zu Kalbsfleisch, Geflügel oder kräftigen Fischgerichten.

2017 Bürgstadt Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN
Feiner und pikanter Riesling mit kräftigen Mineralnoten, sehr elegant und kraftvoll zugleich. Nicht opulent aber dafür mit langem Nachhall. Diskreter und gleichzeitig druckvoller feiner Rieslingduft mit zarter Feuersteinnote an weißen Pfeffer und Scharfgarbe erinnernd.

2016 Parzival, trocken | VDP.GUTSWEIN
Eine Rotweincuveé mit den Hauptbestandteilen Zweigelt und Dominarebe. Leuchtendes Purpurrot, Frucht und Aromenfülle von dunklen Beeren und zartem schwarzem Pfeffer. Kraftvolle, präsente aber angenehme Tannine, frische Paprika und vollreife Kirschen, kräftiger aber auch erfrischender Rotwein.

2017 Spätburgunder, trocken | VDP.GUTSWEIN
Feiner, eleganter und seidiger Burgunder, fast tänzerisches Auftreten im Mund und dann Feuer und mineralischen Nachhall entfachend. Ein Korb roter Früchte mit zarte Mandelnote und Würznoten nach Pfeffer. Klassischer handwerklicher Ausbau im kleinen 228 Liter Holzfass.

2016 Bürgstadt Spätburgunder, trocken | VDP.ORTSWEIN
Leuchtend rubinrotes Farbkleid, feiner Duft nach roten Früchten und schwarzem Pfeffer, zarte Mandelnote, hauchzart, verspielt und seidig bis zum kräftigen langen Nachhall. Klassischer Ausbau für 18 Monate im kleinen 228 Liter Holzfass.

DIE GEROLSTEINER WASSEREMPFEHLUNG

Das Anbaugebiet Franken ist ja besonders für seine mineralisch-markanten Silvaner-Weine bekannt. Zu den trockenen Weißweinen des Weinpakets des Weinguts Fürst eignet sich das Gerolsteiner Medium hervorragend. Die mineralischen Noten des Mineralwassers und der Weißweine ergänzen sich perfekt und verstärken die Frische der Weißweine. Zu den Rotweinen passt das Gerolsteiner Naturell – es lässt den Geschmack der Rotweine unverfälscht und unterstreicht die spannende Harmonie zwischen Frucht- und Tanninspielolgt.

WinePlaces Gerolsteiner

DER GLÄSERTIPP DES MONATS VON ZWIESEL KRISTALLGLAS

Winzer mit Leib und Seele finden sich auf dem VDP.Weingut Rudolf Fürst in Franken. Glasmacher mit Leib und Seele arbeiten bei der Zwiesel Kristallglas AG im Bayerischen Wald. Für die erlesenen Weine des Weinguts eignen sich die Gläser aus unserem Hause daher ganz besonders. Um den fränkischen Tropfen gerecht zu werden, haben wir als Glasempfehlung unsere mundgeblasene Serie WINE CLASSICS SELECT von ZWIESEL 1872 ausgewählt. Die leichten und eleganten Gläser stellen eine einzigartige Verbindung aus meisterhafter Manufakturkunst, preisgekröntem Design und filigranster Glaswandstärke dar.

Für den fränkischen Klassiker 2018 Silvaner „pur mineral“, trocken empfehlen wir aus unserer WINE CLASSICS SELECT-Auswahl die Größe 123, ein edles Sauvignon Blanc-Glas. Seine geschwungene Kuppa unterstützt den Geschmack und den Duft von Frucht und Mineralität durch Schwenken ganz besonders.

Das Chardonnay-Glas (Größe 150) empfehlen wir für den 2018 Weisser Burgunder „pur mineral“, trocken. Mit „breiter Schulter“ und hochgezogener Glasform lässt es diesen VDP.Gutswein brillieren. Der charakteristische Tiefpunkt am Kelchboden und der daraus resultierende große Weinspiegel mäßigen eine zu kühle Temperatur des Weines und ermöglichen eine Milderung kräftiger Holznoten. 

Das Riesling Grand Cru-Glas (Größe 0) ist unsere Empfehlung für den 2017 Bürgstadt Riesling, trocken. Der breite Kelch, die sich nach oben verjüngende Glasform und die im Verhältnis große Öffnung bieten den nötigen Spielraum für diesen Spitzenwein, sich optimal zu verbinden.

Auch für den 2016 Parzival, trocken bietet die Serie WINE CLASSICS SELECT ein perfekt geeignetes Glas: Kelchbreite und -tiefe des Rioja-Glases (Größe 1) ermöglichen bereits mit einer kleinen Weinmenge einen gefälligen Weinspiegel.

Für die beiden feinen Burgunder aus dem Weingut Rudolf Fürst, den 2017 Spätburgunder, trocken und den 2016 Bürgstadt Spätburgunder, trocken, empfehlen wir jeweils die Größe 140, ein elegantes Pinot Noir-Glas. Die große Oberfläche, die durch den breiten Kelchdurchmesser dieser Glasform entsteht, ermöglicht eine optimale Sauerstoffzufuhr und damit die perfekte Entfaltung der Fruchtaromen. Der gelippte Rand drückt die spezifisch leichtere Weinsäure nach außen und lässt den Wein auf der Zunge milder, zarter und jünger wirken.

Hier bestellen

DAS WEINPAKET BEINHALTET FOLGENDE WEINE: 

1x 2018 Silvaner „pur mineral“, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2018 Weisser Burgunder „pur mineral“, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2017 Bürgstadt Riesling, trocken | VDP.ORTSWEIN

1x 2016 Parzival, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2017 Spätburgunder, trocken | VDP.GUTSWEIN

1x 2016 Bürgstadt Spätburgunder, trocken | VDP.ORTSWEIN

6 Weine: Preis: 85,00 Euro / Sonderpreis inkl. 19 Prozent Mehrwertsteuer und Versand (innerhalb Deutschlands ohne Inseln), keine weiteren Kosten. Angebot freibleibend entsprechend der Verfügbarkeit.

BITTE BESTELLEN SIE DAS WEINPAKET MIT DEM STICHWORT „VDP.SCHNUPPERPAKET“ BEI:

VDP.Weingut Rudolf Fürst
Hohenlindenweg 46
63927 Bürgstadt
Phone: +49 (0) 9371 8642
E-Mail: info@weingut-rudolf-fuerst.de

DAS WEINPAKET IM ABONNEMENT

Möchten Sie das Weinpaket regelmäßig erhalten? So geht’s: Sie erhalten eine Vorabinformation zum Weinpaket mit Inhalt und Preis. Falls Sie davon nicht zurücktreten, leiten wir Ihre Daten an das Weingut des Monats weiter und Sie erhalten automatisch Ihr Kennenlernpaket. Interessiert? Dann schicken Sie bitte Name, Adresse, Email sowie Telefonnummer an: m.stiederoth(at)vdp(dot)de


Impressionen