Der Traubenadler kehrt ein ... in das weinstockwerk in Nürnberg

 
Hier kommt zusammen, was zusammen gehört. Im Nürnberger weinstockwerk kann man exzellenten Wein und bestes Fleisch genießen - und das in kompromisslos guter Qualität.

Das Konzept des weinstockwerks ist so einfach wie genial: Hochwertiges Fleisch auf den Tellern und Genussfreuden im Glas. Bei beidem steht vor allem die Nachhaltigkeit im Fokus – und das aus Überzeugung! Die Weinkarte umfasst um die 200 Positionen mit besonderem Augenmerk auf jungen, unbekannten Winzern mit Schwerpunkt Deutschland und Österreich. Das Fleisch stammt kompromisslos aus einem Radius von 150 Kilometern rund um Nürnberg, Martin Runge kennt die meisten Landwirte persönlich und überzeugt sich regelmäßig von der Haltung der Tiere. Dieser hohe Qualitätsanspruch hat die WeinPlaces-Jury mehr als überzeugt. Für den perfekten Service sorgt dabei Patrick Zänker, der sich auch um den Weinverkauf kümmert. Natürlich stimmt auch das Ambiente – an den Wänden werden Weinflaschen stilvoll in Szene gesetzt. In dieser heimeligen Atmosphäre lassen sich bei einer guten Flasche Wein auf jeden Fall ganze Abende, wenn nicht sogar Nächte hervorragend verbringen. 

... der WeinPlace in Nürnberg

WeinPlace | Mai 2018
Weinstockwerk

ÜBER DIE GEROLSTEINER WEINPLACES

 

Wo ist das Leben eigentlich am schönsten? Logischerweise dort, wo besonders viele Genießer beisammensitzen. Bei einem Glas ausgezeichneten Wein, zum Beispiel. Das hat sich offenbar herumgesprochen, aber wo würde man denn nun seinen besten Freund hinschicken? An welchen Orten wird Wein wirklich mit so außergewöhnlicher Kompetenz gepflegt und gelebt, dass man sie bedingungslos jedem Weinliebhaber empfehlen kann? 

Hunderte bundesweite weingastronomische Betriebe hat die hochkarätige Jury von Gerolsteiner (Sebastian Bordthäuser, Stuart Pigott, Alexander Kohnen, Christina Fischer, Philipp Wittmann und Robert Mähler) seit 2014 unter die Lupe genommen und einer qualitativen Bewertung unterzogen. Jährlich küren Gerolsteiner und der VDP rund eine Hand voll solcher außergewöhnlich gastlicher und weinkompetenter Orte, zuletzt im April 2018 im Essers Gasthaus in Köln.

Dort wurden sechs neue Gerolsteiner WeinPlaces 2018 vorgestellt. Damit erweitert sich der Kreis auf 32 ausgezeichnete Weingastronomien.  

Alle Gerolsteiner
WeinPlaces

Falls Sie jetzt neugierig sind, ob die Jury auch die Richtigen ausgezeichnet hat: Schauen Sie am besten regelmäßig unter www.vdp.de in der Rubrik Wein & Lebensart vorbei oder holen Sie sich einmal im Monat via VDP.Newsletter Anregungen und Informationen rund um die VDP.Prädikatsweingüter sowie die Themen Wein, Genuss und Erlebnis.

VDP.Partner
Gerolsteiner


Impressionen