Der Traubenadler kehrt ein... im August in die Weinhandlung Kreis in Stuttgart

 
Der momentan kleinste WeinPlace ist eine optische Sensation! Ganz ohne den gängigen Holz-Chic hat sich die Weinhandlung Kreis zum Schmankerl der Stuttgarter Szene entwickelt.

In der Dorotheenstraße warten 12.000 Flaschen in einem einzigartigen Regalsystem auf die Besucher. Zusammengesetzt aus farbigen Würfelelementen wirkt das Weinregal wie eine eigene Kunstinstallation. Aber nicht allein deshalb ist die Weinhandlung Kreis eine wahre Entdeckung – dahinter steht die WeinPersönlichkeit Bernd Kreis, eine der profundesten Weinnasen der Republik. Er gewann zahlreiche Wettbewerbe und war einst „Bester Sommelier Europas“, nun ist der Weinhandel seine Passion. Die Weinauswahl ist fantastisch profund – schwer, sich zu entscheiden. Wer innen keinen Platz mehr findet, zieht einfach nach draußen unter die Arkaden. Hier lebt die Stuttgarter Weinszene den Genuss. Neben dem Wein gibt es Musik. Der Vinylliebhaber Bernd Kreis legt sogar selbst auf und findet zu Riesling & Co. garantiert die richtige Begleitung. (Bildrechte: Manuel Wagner, Zooey Braun)

WeinPlace | August 2017
Weinhandlung Kreis

 

ÜBER DIE GEROLSTEINER WEINPLACES

Wo ist das Leben eigentlich am schönsten? Logischerweise dort, wo besonders viele Genießer beisammensitzen. Bei einem Glas ausgezeichneten Wein, zum Beispiel. Das hat sich offenbar herumgesprochen, aber wo würde man denn nun seinen besten Freund hinschicken? An welchen Orten wird Wein wirklich mit so außergewöhnlicher Kompetenz gepflegt und gelebt, dass man sie bedingungslos jedem Weinliebhaber empfehlen kann?

Circa 200 bundesweite weingastronomische Betriebe hat die hochkarätige Jury von Gerolsteiner unter die Lupe genommen und einer qualitativen Bewertung unterzogen. Am 3. April waren die Entscheidungen gefällt und der Abend der Wahrheit gekommen. Im Deidesheimer Restaurant Leupold im VDP.Weingut von Winning. 5 neue Orte bekamen schriftlich, dass es den Testern bei ihnen so bedingungslos gut gefallen hat, dass sie sich in Zukunft Gerolsteiner WeinPlace nennen dürfen. Und da auch Papier manchmal ein flüchtiges Medium ist, überreichte Axel Dahm, Vorsitzender der Geschäftsführung von Gerolsteiner, den glücklichen Gewinnern ihre ansehnlichen Trophäen.
Alle Gerolsteiner
WeinPlaces

Falls Sie jetzt neugierig sind, ob die Jury auch die Richtigen ausgezeichnet hat: Schauen Sie am besten regelmäßig unter www.vdp.de in der Rubrik Wein & Lebensart vorbei oder holen Sie sich einmal im Monat via VDP.Newsletter Anregungen und Informationen rund um die VDP.Prädikatsweingüter sowie die Themen Wein, Genuss und Erlebnis.

VDP.Partner
Gerolsteiner





Impressionen