Der Traubenadler interviewt... Timo Renner

 
Die sichere Bank des VDP.Baden! Mit seiner besonnenen, zuverlässigen Art leitet Timo Renner erfolgreich die Geschäfte des südlichsten VDP.Regionalverbands.

Name:               Timo Renner    
Geburtsjahr:     1977    
Ausbildung:       Weinküfer    
Lebensmotto:   „Und jetzt zu etwas vollkommen anderem“ (Monty Python)

Kaffee oder Tee?

Espresso Macchiato

Cabrio oder SUV?    
Familienkombi

Mainz oder Düsseldorf?    
„Ländliche Abgeschiedenheit“, nah an der Natur.

Berge oder Meer?
Mit der Familie am Meer

Buch oder E-Book?
Auf jeden Fall E-Book. Geniale Erfindung…

Fitnessstudio oder Waldlauf?     
Fahrradtour

Gummibärchen oder Schokolade?     
Schokolade

Gemüse oder Fleisch?     
Gemüse ist einfach vielfältiger. Frische saisonale Produkte sind ohnehin unschlagbar. Und dazu darf es dann auch ein gutes (!) Stück Fleisch sein.

Kochen oder bestellen?    
Ganz klar: Kochen ist Entspannung pur und regt die eigene Kreativität an.

Adler oder Ente?                
Ente eigentlich nur vom Asiaten und das eher selten. Also Adler!

Büro oder Homeoffice? 
   
Beides geht dank modernster Technik

VDP.Büro: Komödie oder Drama?              
Vermutlich beides in einem gesunden Verhältnis zueinander.

Einzelkämpfer oder Teamplayer?    
Je nach dem

Bleistift oder Kugelschreiber?        
Ein Bleistift ist zuverlässiger als ein Kugelschreiber

Rock oder Hose?    
Hose, gerne auch mal kurz

Weiß oder Rot?    
Da kann ich mich nicht festlegen. Das kommt auf den Ort, den Anlass, die Stimmung und natürlich auf die (Speisen-)Begleitung an. Möglichst trocken sollte es aber immer sein.

Bordeaux oder Baden?    
Zum Glück ist die Weinwelt zu vielfältig um sich entscheiden zu müssen. Da reicht ein ganzes Leben nicht aus. Aber selbstverständlich steht in meiner Wahlheimat Baden stets ein guter badischer Tropfen griffbereit.