Der Traubenadler interviewt ... im November Konrad Salwey, Weingut Salwey, Baden

 
10 Fragen, nicht nur zum Thema Wein. Erfahren Sie mehr über den Menschen hinter dem VDP.Winzer.

1.   Sie dürfen sich bei einer guten Fee etwas wünschen. Wie lautet Ihr Wunsch?

Ich möchte noch besser zuhören können.

 

 

2.   Wo möchten Sie am liebsten leben?

Im Winter in den Bergen. Ich bin ein begeisterter Skifahrer.

Im Frühling in der Toskana. Das Jahr fängt hier einfach schon etwas früher an, und ich liebe die italienische Küche.

Im Sommer an der Nordsee. Mich begeistert dieses wilde Klima, die Menschen und das Lebensgefühl.

Im Herbst am Kaiserstuhl. Es gibt für mich keine faszinierendere Zeit als die Weinlese.

 

 

3.   Welches war Ihr bemerkenswertestes Wein-Erlebnis ?

Eine Flasche 1990er La Tâche, ein 2001er Silex, ein 2011er Burgogne Blanc von Coche-Dury-

 

 

 

4.   Was bringt Sie zum Nachdenken?

Meine drei Töchter. Immer wieder, immer wieder.

 

 

5.   Welche drei Dinge würden Sie auf die einsame Insel mitnehmen?

Meine Familie, ich kann nicht ohne. Dazu ein Buch und ein gutes Restaurant. 

 

 

6.   Wer ist Ihre liebste Romanfigur, und was verkörpert diese für Sie?

Gimli, der Zwerg aus der Herr der Ringe.

Er isst gern, er trinkt gern, hat immer gute Laune und er hintersinnt nicht alles.

 

 

7.   Welche Eigenschaften schätzen Sie an einem Menschen besonders?

Großzügigkeit, Neugier auf Mitmenschen, Humor

 

 

8.   Was verabscheuen Sie am meisten?

Wenn jemand seine Kinder schlecht behandelt.

 

 

9.   Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?

Geduld

 

 

10.   Mein Leitspruch

Man muss den Wein leichter trinkbar machen.

 

Steckbrief des Weinguts