Der Traubenadler interviewt ... im Februar Rüdiger Graf von Hoensbroech

 
10 Fragen, nicht nur zum Thema Wein. Erfahren Sie mehr über den Menschen hinter dem VDP.Winzer Rüdiger Marquis zu Hoensbroech vom badischen VDP.Weingut Reichsgraf und Marquis zu Hoensbroech.

1. Sie dürfen sich bei einer guten Fee etwas wünschen. Wie lautet Ihr Wunsch?
Gelassenheit und die Fähigkeit, Negatives ins Positive umzuwandeln.


2. Wo möchten Sie am liebsten leben?
Im Kraichgau.


3. Welches war Ihr bemerkenswertestes Wein-Erlebnis?
1953er Tokayer Essencia im Keller des Weinguts Sarospatak.


4. Was bringt Sie zum Nachdenken?
Das Geschehen der heutigen Zeit und ihre Auswirkungen auf die nahe Zukunft.


5. Welche drei Dinge würden Sie auf die einsame Insel mitnehmen?

Meine Frau, mein Hund Drago und mein Pferd Maxi.


6. Wer ist Ihre liebste Romanfigur, und was verkörpert diese für Sie?
Afonka Bida aus dem Buch Reiterarmee von Isaak Babel.


7. Welche Eigenschaften schätzen Sie an einem Menschen besonders?
Gradlinigkeit, Humor und Menschlichkeit.


8. Was verabscheuen Sie am meisten?
Alle Arten von Quälerei.


9. Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Die Fähigkeit Zeit für sich selbst zu gewinnen.


10. Mein Leitspruch
Unser  Wappenspruch: „Verus amor numquam perit!“ – Wahre Liebe vergeht niemals!

 

 

Steckbrief des Weinguts