Lämmlin-Schindler

Inhaber
Gerd Schindler
Kellermeister
Gerd Schindler und Friedhelm Maier
Im VDP seit
2006
Anbaugebiet
Rebfläche in Hektar
19,60 Hektar
Flaschenproduktion
140 000
35% Spätburgunder, 18% Gutedel, 12% Weissburgunder, 12% Chardonnay sowie u.a. Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer, Riesling
Lagen
Mo-Fr 9.00-12.00, 14.00-18.00; Sa 9.00-12.00, 14.00-16.30 sowie nach Vereinbarung
Tel+49 (0)7635/440
Fax+49 (0)7635/436
Mailweingut@laemmlin-schindler.de