MITTELHÖLLE, Johannisberg | VDP.GROSSE LAGE®



Die VDP.GROSSE LAGE® MITTELHÖLLE liegt – nach Süd-Südwesten ausgerichtet – in einem geschützten Seitental des Elsterbaches unterhalb des Schlosses Hansenberg. Die Lage umfasst 6,5 Hektar und ist mit 10 bis 30 Prozent Steigung leicht bis deutlich hängig. Die Reben – es wird hauptsächlich Riesling angebaut – wachsen auf steinig-kiesigem Lösslehm – im Untergrund findet sich Quarzit. Geschichte: Der Name Hölle kommt wohl nicht von derselben, sondern leitet sich von „Helda“ für Halde oder Steilhang ab.

Geologische Daten

RegionRheingau
AusrichtungSSW
BodenTaunusquarzit, Löss


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar2,842,242,2
Februar3,167,533,6
März6,5148,132,9
April11,3204,028,1
Mai14,9202,453,4
Juni17,8210,768,7
Juli19,9233,055,4
August19,1212,358,0
September15,2159,139,7
Oktober10,4101,339,5
November6,639,542,7
Dezember3,239,948,8