REITERPFAD-HOFSTÜCK, Ruppertsberg | VDP.GROSSE LAGE®



Die VDP.GROSSE LAGE® REITERPFAD–HOFSTÜCK liegt teilweise von wärmespeichernden Mauern umgeben und durchzogen auf einer Höhe von 150 bis 160 Metern über dem Meeresspiegel mit ihren zehn Hektar in der Einzellage Reiterpfad (77 Hektar). Das Klima in den nach Süden bis Osten orientierten Rebhängen, die vom nahen Waldrand des Pfälzer Waldes vor kalten Wettereinflüssen geschützt sind, ist mediterran. Die GL gehört damit zu den wärmsten Lagen der Pfalz. Die GL HOFSTÜCK befindet sich auf einem Kalksteinsockel, der Boden selbst ist durchsetzt mit Buntsandstein, Löß und vereinzelt Basalt. In der Lage wird fast ausschließlich Riesling angebaut.


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionPfalz
AusrichtungSO
BodenBuntsandsteinverwitterung


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar2,741,238,8
Februar3,067,934,6
März6,8142,931,5
April11,9204,031,4
Mai15,3204,659,2
Juni18,4214,964,3
Juli20,4234,957,0
August19,6219,056,8
September15,5162,740,0
Oktober10,4102,936,3
November6,647,042,9
Dezember3,342,152,7