SONNENBERG, Leinsweiler | VDP.GROSSE LAGE®



Die exponierten, nach Süden ausgerichteten Weingärten der VDP.GROSSE LAGE® SONNENBERG liegen am unteren Hang des zum Pfälzerwald gehörenden Föhrlenbergs, der sie im Westen gegen Regen und kalte Wetterlagen schützt. Die Lage ist mit 30 Prozent Steigung hängig – und im Vergleich zu den eher flachen Lagen der Pfalz damit fast schon steil. Dies verstärkt die Intensität der Sonneneinstrahlung. Die GL umfasst knapp 10 Hektar. Ihre Böden sind geprägt von Mergel und Muschelkalk – Funde von fossilen Muscheln und sogar Haifischzähnen sind hier keine Seltenheit. Die Böden haben ein gutes Wasserhaltevermögen.


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionPfalz
AusrichtungS
BodenMuschelkalk, Mergel


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar2,649,866,8
Februar2,870,361,5
März6,5145,850,9
April11,6198,041,2
Mai14,9205,770,3
Juni18,1215,773,5
Juli20,0232,778,1
August19,4217,968,4
September15,3168,251,2
Oktober10,4108,652,0
November6,552,065,6
Dezember3,146,487,4