DOCTOR, Bernkastel-Kues | VDP.GROSSE LAGE®



Die VDP.GROSSE LAGE® DOCTOR liegt mit ihren steilen bis zu 70 Prozent der Mosel zugewandt oberhalb der Bernkasteler Altstadt. Sie dreht von Südwest auf Süd und genießt durch Ausrichtung und Steilheit eine lange Sonneneinstrahlung mit hoher Intensität. Die dunklen Böden aus steiniger Devonschieferverwitterung mit hohem Feinerdeanteil dienen zusätzlich als Wärmespeicher und sichern gleichzeitig durch ihre Wasserhaltekraft die Wasserversorgung. Die GL DOCTOR mit ihren 3,25 Hektar liegt windexponiert auf 130 bis 190 Metern Seehöhe und ist zum Großteil noch mit wurzelechten Reben bepflanzt. Geschichte: Die Einzellage Doctor ist eine der berühmtesten und einstmals teuersten Weinberge der Welt. Die Legende besagt, dass der Trierer Erzbischof Boemund II. im Jahr 1360 schwer krank war und keine Medizin half. Er wurde dann angeblich durch den Genuss von zwei Flaschen des Bernkasteler Weins geheilt, der dann den Namen „Doctor“ erhielt. Belegt ist aber, dass König Edward VII. (1841-1910) von Großbritannien ihn als Medizin trank. Der Wein erzielte Anfang des 20. Jahrhunderts (1904) in Berlin 10 Goldmark je Flasche. Das entsprach etwa einem Zwölftel Monatslohn eines Chemiearbeiters. Weitere bekannte Liebhaber des Doctors waren Kaiser Wilhelm II. (1859-1941), US-Präsident Dwight D. Eisenhower (1890-1969) und der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer (1876-1967).


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionMosel-Saar-Ruwer
AusrichtungSSW
BodenBlau- und Grauschiefer


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar3,232,349,8
Februar3,359,541,3
März6,5134,438,3
April11,4193,735,5
Mai14,8195,266,9
Juni17,8204,275,5
Juli19,7225,263,7
August19,1206,860,3
September15,1155,151,1
Oktober10,595,748,9
November7,036,947,7
Dezember3,732,558,3