JUNGFER, Hallgarten | VDP.GROSSE LAGE®



In einer kleinen Senke östlich des Ortes Hallgarten befindet sich die VDP.GROSSE LAGE® JUNGFER. Windgeschützt und von Südost bis Südwest ausgerichtet sammelt sie die Wärme des Tages in den kiesig-sandigen Quarzitböden und wird nachts an die Reben abgegeben – so reifen etwa die Trauben bis in die Nacht hinein. Die Lage ist mit einer Steigung bis zu 10 Prozent eher flach. Sie hat 6,5 Hektar und liegt auf bis zu 200 Metern über Seehöhe. Geschichte: Wahrscheinlich wurde die Lage von den im Rheingau ansässigen Zisterziensermönchen zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria benannt.


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionRheingau
AusrichtungSO/S/SW/SSW
BodenKiesig, sandiger Quarzit


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar2,541,446,6
Februar2,867,538,2
März6,2146,034,5
April11,1201,730,8
Mai14,5200,954,9
Juni17,5208,472,1
Juli19,6229,058,9
August18,9210,556,8
September14,9158,140,5
Oktober10,1102,141,7
November6,340,446,2
Dezember3,039,252,0