ROTHLAUF*, Thüngersheim | VDP.GROSSE LAGE®

Die VDP.GROSSE LAGE® ROTHLAUF liegt als Gewann in der Einzellage Johannisberg. Sie umfasst nicht nur den heißesten Teil innerhalb des Johannisbergs. Auch ihre Bodenstruktur ist besonders. Die nach Süden und Südwesten abfallenden 6,8 Hektar Weinberge gehören zum sogenannten Thüngersheimer Sattel, einer tektonischen Verwerfung, bei der die Buntsandsteinschicht durch das darüber liegende Muschelkalk gebrochen ist. Somit sind die Böden hier gleich von zwei Vertretern der sogenannten fränkischen Trias (mit Gipskeuper) durchsetzt. Die Böden sind karg und skelettreich und mit einer Steigung von 40 bis 60 Prozent auch recht steil. Die Weinberge liegen auf 190 bis 300 Metern.


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionFranken
AusrichtungS-SW
BodenBuntsandstein, unterer Muschelkalk


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar1,043,459,1
Februar1,269,648,6
März4,8140,741,5
April9,6200,936,9
Mai13,2203,367,0
Juni16,5208,367,9
Juli18,5225,179,6
August17,7215,973,1
September13,6157,052,3
Oktober8,7104,447,9
November4,951,168,2
Dezember1,639,377,7