GEIERSBERG, Dittelsheim | VDP.GROSSE LAGE®



Die VDP.GROSSE LAGE® GEIERSBERG liegt mit ihren 3,2 Hektar innerhalb der mit 84 Hektar deutlich größeren Einzellage Geiersberg. Mit fünf bis zehn Prozent Steigung ist die Lage als Ausläufer am Fuß des Kloppbergs von zarten Hängen durchzogen. Die GEIERSBERG GL erstreckt sich über 190 bis 210 Höhenmeter. Die Reben stehen auf tiefgründigem kalkreichem Tonmergel. Die vorherrschenden Rebsorten sind Riesling und Spätburgunder. Geschichte: Im Mittelalter wurden Raubvögel als Geier bezeichnet. Die Benennung der Lage ist auf das Auftreten dieser Vogelart zurückzuführen.


In der Lage arbeitende VDP.Winzer



Geologische Daten

RegionRheinhessen
AusrichtungS
Bodentiefgründiger, kalkreicher Tonmergel


Meteorologische Daten

MonatTemperatur
(Jahresdurchschnitts-temperatur in °C)
Sonne
(Summe Jahres-Sonnenstunden)
Niederschlag
(Summe Jahres-Niederschlag in m)
Januar2,346,033,8
Februar2,571,034,6
März6,1149,328,1
April10,9204,630,7
Mai14,4203,456,7
Juni17,4211,063,4
Juli19,4227,158,4
August18,7214,259,2
September14,8163,738,0
Oktober9,9106,737,5
November6,146,139,2
Dezember2,742,945,5