Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

Gehrn, Rauenthal | VDP.ERSTE LAGE®



Die VDP.ERSTE LAGE® GEHRN liegt in der Gemeinde Rauenthal im Rheingau. Ihre Böden sind geprägt von Quarzit und Schiefer mit angewehtem Löß. Die Weinberge mit Süd-Ausrichtung liegen in 150 bis 180 Meter Höhe und weisen eine Hangneigung von bis zu 55 Prozent auf. In der EL GEHRN wird Riesling angebaut. Geschichte: Im Jahre 1688 wurde erstmals die Lage „ufm Giren“ erwähnt. Das althochdeutsche Wort „Ger“ („Speer“) verweist auf die keilartige Form der Lage, die gewissermaßen an eine Speerspitze erinnert.

In der Lage arbeitende VDP.Winzer


Anbaugebiet



Geologische Daten

Klassifizierte Fläche16,22 Hektar inklusive Wege
AusrichtungS
BodenQuarzitschiefer mit angewehtem Löß
Klassifizierte RebsorteRiesling

Meteorologische Daten