Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

UHLEN ROTH LAY | VDP.GROSSE LAGE®, Winningen | VDP.GROSSE LAGE®



Wie der Name, so der Schiefer – dunkelrot schimmert das für die Mosel so typische Gestein in den steilen Weinbergsterrassen der VDP.GROSSEN LAGE® ROTH LAY*. Ein hoher Eisenanteil gibt dem Gestein diese Färbung, die sich mit Grau des grauen Schiefers mischt. Direkt nach Süden fällt der felsige Hang hier mit einer Neigung von 100 bis 150 Prozent ab. Über 80 bis 200 Meter reichen die Weinterrassen, in denen sich durch die intensive und von der Mosel reflektierte Sonneneinstrahlung viel Wärme fangen kann. Die nicht gemörtelten Terrassenmauern nehmen diese Energie am Tage auf und spenden sie nachts den Reben. Bemerkenswert ist die besondere Fauna in den Hängen der GL UHLEN ROTH LAY und der benachbarten VDP.GROSSEN LAGEN® in der Einzellage Uhlen. Hier leben Eidechsen, wie die Smaragdeidechse – die etwas für lockere Böden sorgen, wie auch vielen Käferarten, die man hier findet. Den Weinberg zum Strahlen bringt außerdem der seltene Apollofalter, der hier heimisch ist.

In der Lage arbeitende VDP.Winzer


Anbaugebiet



Geologische Daten

Klassifizierte Fläche5,09 Hektar inklusive Wege
AusrichtungS
Bodengrauer bis dunkelroter sehr eisenhaltiger Schiefer
Klassifizierte RebsorteRiesling

Meteorologische Daten