Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

UHLEN LAUBACH, Winningen | VDP.GROSSE LAGE®




Irgendwann vor knapp 400 Millionen Jahren war das vormals bis zu 14 km tiefe Urmeer mit Ablagerungen aufgefüllt. Aus dem letzten Sediment entstand die VDP.GROSSE LAGE® UHLEN LAUBACH. Woher wir das wissen? Es sind die unzähligen Muscheln und Korallen, die in die Schiefer der Laubach eingeschossen. Sie benötigen zum Leben so viel Sauerstoff, wie er nur in flachen Gewässern anzutreffen ist. Mit bis zu 10% Kalk - und einem ph-Wert von 7,5 – ist Laubach der große Exot unter den anderen fast kalkfreien und recht „sauren“ devonischen Schiefern. Das Landschaftsbild ist geprägt von schwindelerregenden kleinen Terrassen, die an dem bis über 170% geneigten Fels kleben. Die viele Kilometer Trockenmauern sind bevölkert von Dachwurz, Fette Henne, Apollofalter, Eidechsen, Kreuzottern, Schlingnattern. Ein suptropisches Steillagenbiotop!

In der Lage arbeitende VDP.Winzer


Anbaugebiet



Geologische Daten

Klassifizierte Fläche5,65 Hektar inklusive Wege
AusrichtungSSW
Höhe80 - 220m
Bodengrauer Schiefer mit hohem fossilem Kalkanteil
Klassifizierte RebsorteRiesling

Meteorologische Daten