STOLZENBERG, Hatzenport | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® STOLZENBERG ist mit ihren 1,7 Hektar nicht nur klein, sondern auch sehr steil. Mit 100 bis 150 Prozent geht es hier abwärts, so dass die Reben Terrassen (sie werden hier „Chöre“ genannt) brauchen, um hier wachsen zu können. Hatzenport, zu dem die GL STOLTZENBERG gehört, gilt als einer der wärmsten und trockensten Orte an der Mosel – der Charakter des nach Süden ausgerichteten Weinbergs ist entsprechend heiß und karg. Die Böden bestehen aus graubraunem, sandigem Schiefer – die Reben stehen zwischen 85 und 160 Metern über Seehöhe.


Lagensteckbrief

AnbaugebietMosel-Saar-Ruwer
Klassifizierte Fläche1,78 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling


Geologische Daten

AusrichtungS
Höhe85 - 180m
Neigung100
Bodengrau-brauner sandiger Schiefer

Meteorologische Daten