Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

OK

ABTSBERG, Mertesdorf | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® ABTSBERG liegt in einem Seitental der Ruwer und dreht von ihrer Südostexposition oberhalb der Ruwer Tal einwärts in eine Südlage. Die mit 50-70 Prozent sehr steilen Weinberge bestehen aus blauem Devonschiefer. Sie ziehen sich von 150 auf 250 Meter Seehöhe. Die GL ABTSBERG umfasst insgesamt 14 Hektar. In der Lage wächst Riesling. Geschichte: Der Abtsberg der Abtei Sankt Maximin wurde als Weinlage bereits 966 erstmals urkundlich erwähnt. Weinbau wurde hier vermutlich schon im 4. Jahrhundert betrieben.

In der Lage arbeitende VDP.Winzer


Anbaugebiet



Geologische Daten

Klassifizierte Fläche13,52 Hektar inklusive Wege
AusrichtungS - SO
Höhe150 - 250m
Bodenblauer Devonschiefer
Klassifizierte RebsorteRiesling

Meteorologische Daten