WINKLEN, Ihringen | VDP.GROSSE LAGE®




Die VDP.GROSSE LAGE® WINKLEN in der Gemeinde Ihringen ist Teil der Einzellage Ihringer Winklerberg und als solches ein Ausläufer des Kaiserstuhles nach Süden hin. Sie gehört zu den wärmsten Lagen Deutschlands. In den Lagen des Winklerbergs herrscht zuweilen ein fast subtropisches Klima, da der Kaiserstuhl vor kalten Nordwinden schützt und gleichzeitig durch die nahegelegen sogenannte burgundische Pforte zwischen Rhein- und Sâonetal warme mediterrane Luft ins Rheintal strömt. Die GL WINKLEN ist zudem nach Süden und Südosten ausgerichtet und speichert in ihren durch Vulkanit schwarz-gefärbten Böden über den Tag viel Sonnenenergie, um sie in der Nacht an die Reben abzugeben. Die Hänge sind mit bis zu 50 Prozent steil und teilweise terrassiert.


Lagensteckbrief

AnbaugebietBaden
Klassifizierte Fläche12,56 Hektar
Klassifizierte RebsorteRiesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder


Geologische Daten

AusrichtungS-SO
Höhe220-280m
Neigung20
BodenLöss, Vulkanit

Meteorologische Daten