Feuerberg, Burkheim | VDP.ERSTE LAGE®




Dunkle Vulkanverwitterungsböden speichern die Wärme, die die Sonne den nach Süden ausgerichteten Weinbergen der VDP.GROSSE LAGE® FEUERBERG KESSELBERG über den Tag hin spendet. Durch die geschützte Lage der GL FEUERBERG KESSELBERG innerhalb der Einzellage Feuerberg ist der Hang zusätzlich geschützt. An den Hängen, auf 230 bis 240 Metern, sind die bis zu 45 Prozent steilen Rebgärten terrassiert. In der GL KESSELBERG wächst vornehmlich Spätburgunder, aber auch Grauburgunder.


Lagensteckbrief

AnbaugebietBaden
Klassifizierte Fläche65,95 Hektar
Klassifizierte RebsorteWeißer Burgunder, Grauer Burgunder, Chardonnay, Muskateller, Spätburgunder


Geologische Daten

AusrichtungSO-SW
Höhe180-260m
BodenVulkanit, Löss

Meteorologische Daten