VDP.Weinbörse - Bekenntnis zum Standort Mainz



Veröffentlichung
04.12.2015
Kategorie
Veranstaltungen
 
VDP schließt Zehn-Jahres-Vertrag mit mainzplus CITYMARKETING für die Rheingoldhalle

Mainz| Zum 43. Mal findet die VDP.Weinbörse des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) am 24. und 25. April 2016 in der Rheingoldhalle in Mainz statt. Hier wird sie auch für weitere 10 Jahre bleiben. Steffen Christmann, Präsident der VDP.Prädikatsweingüter und CHristoph Sitte, Wirtschaftsdezernent der Stadt MAinz und Aufsichtsratsvorsitzender der mainzplus CITYMARKETING GmbH mit August Moderer, Geschäftsführer der mainzplus CITYMARKETING GmbH unterzeichneten am Freitag, den 04.Dezember 2015, einen Kooperationsvertrag für weitere 10 Jahre.


„Dies ist ein klares Bekenntnis des VDP, die international größte Fachmesse für deutsche Spitzenweine, auch in der nächsten Dekade am Standort Mainz zu halten. Die erste Weinbörse fand mit 10 rheinhessischen VDP.Weingütern im Kürfürstlichen Schloss zu Mainz statt. Heute bietet die VDP.Weinbörse in der Rheingoldhalle mit ca. 180 VDP.Prädikatsweingütern den über 2500 Besuchern aus der internationalen Weinfachwelt die einmalige Gelegenheit, den jüngsten Jahrgang von Deutschlands besten Erzeugern in seiner ganzen Breite unter einem Dach kennen zu lernen. Die Stadt Mainz, als Weinstadt mit Weltruf im Herzen Europas und mainz Citymarketing GmbH, als kompetenter Veranstaltungspartner haben uns die Vertragsverlängerung leicht gemacht“ so Steffen Christmann; Präsident VDP.Die Prädikatsweingüter.

Christopher Sitte, Wirtschaftsdezernent der Stadt Mainz und Aufsichtsratsvorsitzender der mainzplus CITYMARKETING GmbH:

„Das Thema Wein spielt für Mainz, als Mitglied im internationalen Netzwerk Great Wine Capital, eine wichtige und tragende Rolle. Die internationale Weinbörse des VDP ist ein großes Highlight im Veranstaltungskalender der Stadt Mainz.“

 August Moderer, Geschäftsführer mainzplus CITYMARKETING GmbH

„Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die langjährige gute Zusammenarbeit. Mit der Unterzeichnung des Vertrages mit dem VDP, freuen wir uns, dass auch für die nächsten 10 Jahre die Rheingoldhalle, Austragungsort für die internationale Weinbörse sein wird.“