10. & 11. September 2017 | VDP.Vinissage und Startschuss für die TOUR VDP.GROSSE LAGE® in Berlin


Datum

10.09.2017 - 11.09.2017


Ort

Telegrafensaal (Telekom Hauptstadtrepräsentanz)
Französische Straße 33 a-c
10117 Berlin


Veranstalter

VDP.Bundesgeschäftsstelle


 
Ein Pflichttermin für Weinliebhaber: Am 10. September zeigen mehr als 80 VDP.Winzer ihre Weine bei der VDP.Vinissage in Berlin. Für den Fachhandel folgt am 11. September der Auftakt zur Tour VDP.GROSSE LAGE®.

Sonntag 10.09.2017 | 13 - 18 Uhr | VDP.Vinissage - eine Weinpromenade

Über 400 Weine aus den besten Weinbergen Deutschlands, mehr als 80 Winzerpersönlichkeiten und 1 Traubenadler – bei der VDP.Vinissage in Berlin können Weinliebhaber entdecken, welche Weine das Qualitätssiegel des VDP ( ) auszeichnen darf. In den Hauptrollen: Weine der VDP.Klassifikationspyramide vom VDP.GUTSWEIN bis zur VDP.GROSSEN LAGE®. Premiere
feiern immer im September die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE® des neuen Jahrgangs. Dazu gibt’s klassische Rieslinge und Burgunderweine sowie aromatische Sauvignon Blancs und vieles mehr. Weine, die es mit den Besten der Welt aufnehmen. VDP.Ehrenwort!

Uhrzeit 13 - 18 Uhr

Eintritt
Weinliebhaber | 30 Euro
Ein- und Wiederverkäufer aus Gastronomie und Fachhandel | kostenfrei mit Fachbesucherlegitimierung

Tickets Weinliebhaber

Registrierung Fachbesucher


Montag 11.09.2017 | 12 - 17 Uhr | Auftakt VDP.GROSSE LAGE®

Exklusiv in Berlin stellen die VDP.Weingüter in Berlin den neuen Jahrgang der VDP.GROSSEN GEWÄCHSE® vor. Neben der Premiere der trockenen Weine aus VDP.GROSSER LAGE® (Jahrgang 2016 weiss und 2015 rot) gibt es fruchtsüße Weißweine sowie ältere Jahrgänge aus VDP. GROSSER LAGE® zu entdecken. Ab Januar 2018 schließt sich die deutschlandweite VDP.GROSSE LAGE®-Tour an.
Die Weine aus VDP.GROSSER LAGE® gelten als Spitzengewächse aus den deutschen Anbaugebieten. Ihre Herkunft aus eng eingegrenzten Top-Lagen bestimmt gemeinsam mit der persönlichen Handschrift des VDP.Winzers und dessen hohen Qualitätsansprüchen ihre Persönlichkeit.

Uhrzeit 12 - 17 Uhr

Eintritt
Ausschließlich Ein- und Wiederverkäufer aus Gastronomie und Fachhandel | kostenfrei mit Fachbesucherlegitimierung

Registrierung Fachbesucher

 

Sonderverkostung VDP.Versteigerungsweine: Vor Ort besteht die Möglichkeit einige Versteigerungsweine exklusiv vorab zu verkosten. Die VDP.Versteigerungen haben eine über 100-jährige Tradition im VDP. Neben den besten Weinpartien des jüngsten Jahrgangs kommen ausgesuchte Raritäten aus den Schatzkammern der VDP.Prädikatsweingüter unter den Hammer.

Die Versteigerungstermine: Freitag, 15. September | VDP.Mosel-Saar-Ruwer, Trier Sonntag, 17. September | VDP.Nahe, Bad Kreuznach

 


Impressionen