Auswahl zurücksetzen

Graf Adelmann

Stilvoller kann das Domizil eines Weinguts kaum sein: eine mittelalterliche Burg, wuchtig und verwinkelt, ist Wohnsitz der gräflichen Familie, umgrünt von uralten Baumriesen in einem weitläufigen Park, am Horizent die Weinberge. 1914 hatten die Adelmanns das Anwesen übernommen; seinerzeit wurde auf den Schaubecker Ländereien schon seit fast tausend Jahren Wein angebaut. Felix Graf Adelmann führt das traditionsreiche Weingut in fünfter Generation. Wie schon sein Vater schätzt er charaktervolle, trockene Rotweine aus dem Holzfass und geht gern neue Wege. Die Weißweine besitzen Eleganz und eine feine Struktur. Seit Jahren zählt das Weingut Graf Adelmann zu den Qualitätspionieren der Region.

Nächster Termin

Inhaber Felix Graf Adelmann

Kellermeister Ruben Röder

Außenbetriebsleiter/in Sabine Roth

im VDP seit 1973

Rebfläche in Hektar 20

Flaschenproduktion 140 000

Rebsorten 16% Riesling, 18% Lemberger, 8% Trollinger sowie u.a. Grau-, Spät- & Weissburgunder, Samtrot & Clevner

Geologie Keuper, Muschelkalk

Regionalverband VDP Württemberg

Anbaugebiete Württemberg

Mitgliedschaften Deutsches Barrique Forum HADES

Weinproben Geführte Weinprobe bis 80 Personen

Feierlichkeiten und Tagungen bis zu 80 Personen in der ,,Tenne´´

Weinschulungen und Seminare auf Anfrage

Graf Adelmann

Öffnungszeiten Mo-Fr 9.00-12.00, 14.00-18.00; Sa 9.00-13.00 und jeden 1.Sonntag im Monat 13.00-17.00 Uhr

Kontakt

Burg Schaubeck
71711 Steinheim-Kleinbottwar

Tel: +49 (0)7148/921220
Fax: +49 (0)7148/9212225

E-Mail: weingut(at)graf-adelmann(dot)com
Web: www.graf-adelmann.com

Facebook