Auswahl zurücksetzen

Schloss Neuweier

Das vor den Toren Baden-Badens gelegene Schloss Neuweier hat eine Jahrhunderte währende Tradition. Seit 1785 gilt hier die Passion dem Riesling. An steilen Rebhängen gedeihen feingliedrig-fruchtige und rassige Weine mit  beachtlichem Alterungspotenzial. Der Betrieb verfügt über die beiden Monopollagen Schlossberg und Goldenes Loch. Die Weine werden in einem zu Anfang des 17. Jahrhunderts errichteten Gewölbekeller ausgebaut.  Im ersten Stock des Schlosses ist ein renommiertes 1-Michelin-Stern Restaurant beheimatet. Mit Blick auf die Weinberge kann man hier die Neuweier-Rieslinge genießen. Seit 2010 wird in der Nachbarschaft des Schlosses zudem ein kleines 4-Sterne-Hotel betrieben.

Nächster Termin

Inhaber Robert Schätzle

Kellermeister Robert Schätzle

Außenbetriebsleiter/in Robert Schätzle

im VDP seit 1999

Rebfläche in Hektar 15

Flaschenproduktion 98 000

Rebsorten Riesling 80 %, Weißburgunder 4 %, Spätburgunder (Pinot Noir) 12 %, Gewürztraminer 2 %, Chardonnay 1%, Sauvignon Blanc 1%

Geologie Granitverwitterungsgestein

Regionalverband VDP Baden

Anbaugebiete Baden

Mitgliedschaften Slow Food

Weinproben Weinproben nach Vereinbarung im Weinmuseum ab 10-45 Personen; kleinere Veranstaltungen im Rahmen einer Weinprobe auch mit Catering

Übernachten im Weingut Schlosseigenes Hotel

Feierlichkeiten und Tagungen Möglichkeiten im Hotel Residenz am Schloß Neuweier

Restaurant Restaurant im Schloß Neuweier, www.armin-roettele.de

Weinschulungen und Seminare Schulungen und Seminare nach Vereinbarung

Schloss Neuweier

Öffnungszeiten Mo-Fr 9.00-12.00, 13.00-18.00; Sa 10.00-17.00

Kontakt

Mauerbergstraße 21
76534 Baden-Baden - Neuweier

Tel: +49 (0)7223/96670
Fax: +49 (0)7223/60864

E-Mail: kontakt(at)weingut-schloss-neuweier(dot)de
Web: www.weingut-schloss-neuweier.de