Auswahl zurücksetzen

Winter

Seit 15 Jahren trägt Stefan Winter die Verantwortung für das elterliche Weingut in Dittelsheim im südlichen Rheinhessen am Fuße des Kloppbergs, der höchsten Erhebung im Wonnegau. Er hat das Weingut kontinuierlich nach vorne geführt. Die besten Lagen sind der Dittelsheimer Geyersberg, Kloppberg und Leckerberg mit teilweise fast 50 Jahre alten Rebstöcken. Auf tiefgründigem Tonmergel und kalkreichen Gesteinsböden stehen zu mehr als 50 % Rieslingreben. Die Weine sind fast ausnahmslos trocken. Winter will keine gefälligen Tropfen erzeugen und setzt auf das Potenzial seiner Weinberge. Damit hat er bereits Kritiker-Lob eingeheimst, etwa im Gault Millau: „Die VDP. ORTWEINE sind bei Riesling, Weißburgunder und Silvaner echte Benchmarks, und bei den Lagenrieslingen betört etwa der Leckerberg durch Tiefe und stilvolle Wildkräuternoten.“

Nächster Termin

Inhaber Stefan Winter

im VDP seit 2013

Rebfläche in Hektar 20

Flaschenproduktion 120 000

Rebsorten 60% Riesling, 35% Burgundersorten und 5% Silvaner

Geologie Kalksteinverwitterung und Tonmergel

Regionalverband VDP Rheinhessen

Anbaugebiete Rheinhessen

Weinproben Größere Gruppen auf Anfrage

Winter

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-18.00 Uhr; Sa 9.00-17.00 Uhr

Kontakt

Heilgebaumstr. 34
67596 Dittelsheim

Tel: +49 (0)6244/7446
Fax: +49 (0)6244/57046

E-Mail: info(at)weingut-winter(dot)de
Web: www.weingut-winter.de

Facebook