Auswahl zurücksetzen

Domdechant Werner'sches Weingut

1780 erwarb der Vater des bedeutenden Mainzer Domdechanten Dr. Franz Werner vom Grafen York das Hochheimer Weingut. Domdechant Werner hatte in den französischen Revolutionskriegen den zerstörten Mainzer Dom vor dem Abbruch gerettet und ihn als Bistumsverweser wieder aufgebaut. Das historische Familienweingut gehört heute in der siebten Generation der Familie von Dr. Franz Werner Michel. Tochter Catharina Mauritz arbeitet sich als seine Nachfolgerin in die Geschäftsleitung ein. Der Riesling findet weltweit 1435 seine erste Erwähnung aus einem Hochheimer Weinberg. Dort bringt er dank der idealen Wachstumsbedingungen außergewöhnliche Qualitäten hervor. Der Charakter der Weine ist durch elegante Frucht als auch nachhaltige Mineralität geprägt. Hochwertige Spezialitäten des Weingutes sind die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE und die auf den Weltmärkten besonders geschätzten edelsüßen Riesling Auslesen.

Nächster Termin

Inhaber Dr. Franz Werner Michel

Kellermeister Michael Bott

im VDP seit 1927

Rebfläche in Hektar 13,5

Flaschenproduktion 100 000

Rebsorten 98% Riesling, 2% Spätburgunder

Geologie tiefgründige, kalkhaltige und mineralreiche Böden mit Süd-Ausrichtung

Regionalverband VDP Rheingau

Anbaugebiete Rheingau

Weinproben Nach Vereinbarung für Weinkauf

Übernachten im Weingut Besichtigung des Gutshofes und Weinproben im Probierraum der alten Guts-Remise nach vorheriger Vereinbarung möglich

Domdechant Werner'sches Weingut

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.00-17.00, Sa 8.00-13.00 sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Rathausstraße 30
65239 Hochheim

Tel: +49 (0)6146/835037
Fax: +49 (0)6146/835038

E-Mail: weingut(at)domdechantwerner(dot)com
Web: www.domdechantwerner.com