Auswahl zurücksetzen

Josef Spreitzer

Das Thema Wein ist für Bernd und Andreas Spreitzer gleichermaßen Lebensfreude wie Philosophie. Sie verstehen das Ausmaß des Trinkgenusses ihrer Kunden als Ergebnis einer Symbiose aus Winzerhandwerk und Natur. Die Rebfläche von 21 Hektar ist mit den beiden klassischen Rheingauer Rebsorten Riesling (97 %) und Spätburgunder bestockt. Die Trauben für die Prädikatsweine werden mit der Hand gelesen, um zu gewährleisten, dass nur reifes Lesegut auf die Kelter kommt, das dann als „Ganztraube“ gepresst wird. Einhergehend mit der konsequenten Vorklärung des Mostes verspricht diese Methode ein Minimum an Trüb- und Bitterstoffen. Danach wird der Most im Holzfass bzw. im temperaturgesteuerten Edelstahltank zur Gärung eingelagert. Ergebnis sind aromatische Rieslinge, die mit ihrer Eleganz & Finesse überzeugen sollen.

Nächster Termin

Inhaber Bernd und Andreas Spreitzer

Kellermeister Andreas Spreitzer

im VDP seit 1999

Rebfläche in Hektar 21

Flaschenproduktion 140 000

Rebsorten 97% Riesling, 3% Spätburgunder

Geologie tiefgründiger Lehm, Löss, Ton und Quarzitadern

Regionalverband VDP Rheingau

Anbaugebiete Rheingau

Weinproben Weinproben sind während der Öffnungszeiten möglich

Restaurant Straußwirtschaft Ende April-Anfang Mai während der Schlemmerwochen im Rheingau

Josef Spreitzer

Öffnungszeiten Mo-Fr 9.00-12.00, 13.30-18.30; Sa 10.00-16.00

Kontakt

Rheingaustraße 86
65375 Oestrich

Tel: +49 (0)6723/2625
Fax: +49 (0)6723/4644

E-Mail: info(at)weingut-spreitzer(dot)de
Web: www.weingut-spreitzer.de